Frage von Canoo22, 56

Vom Auto angefahren. Was tun?

Ich wurde gestern versehentlich von einem Kollegen angefahren und was wirklich weh tat war nicht der Aufprall sondern das landen auf dem Boden. Seit dem tut mir mein Fuß weh und mein Bein. Ich kann nicht zum artz gehen. Und so doll sind die schmerzen nicht. Aber schmerzen sind schon da. Jetzt zur Frage: was kann man mit häuslichen Mitteln machen das die schmerzen schneller verheilen ( Fuß schmerzt und Bein( eher Schenkel unter hintern von der Landung) Danke im voraus!

Antwort
von Sternfunzel, 39

Schmerzen heilen nicht. Schmerzen sind keine Krankheit. Du kannst Ibuprofensalbe drauf tun, falls ihr sowas im Haus habt. Oder Kühlen. Schonen Bein hochlegen. Du kannst auch eine Schmerztablette einnehmen. 

Antwort
von Schlumpfbaby, 37

Bei solchen Verletzungen hilft Arnica sehr gut, als Salbe und unterstützend noch als Globuli, in der Potenz C30, dreimal täglich drei Globuli. Nach spätestens drei Tagen bist du schmerzfrei, sogar bei Brüchen.

Arnica Salbe bekommst du günstig in der Drogerie und die Globuli in jeder Apotheke.

Gute Besserung!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten