Frage von Majasoon, 23

Volumen in die haare aber wie, habt ihr tipps?

also ich meine jz nicht mit nem bestimmten shampoo, oder kopfüberföhnen. Das mache ich auch immer aber da ich meine haare sowieso abends föhne, ist am nächsten tag nicht mehr viel da. Kennt ihr von dm irgendein öloder ein spray(kein haarspray). nicht dieses volumpuder, das mag ich nicht so;) kann es auch sein, das wenn man zu viel in die haare macht, die dann zu schwer sind? ich mache jedes mal beim haarewaschen von fructies dieseöil kur rein, aber nur minimal, da es ja eigentlich nh kur ist, dann ein öl vom friseur, dann von g2b eine art creme, und von schwarzkopf ein öl spray. Meint ihr das ist zu viel? sollte ich das öl spray einfach weg lassen, da ihcja auch immer ein bisschen ölkur reinmache??

Antwort
von BlackRose10897, 11

Ich hab von John Frida den Ansatzbooster. Den gibt man nach der Haarwäsche ins handtuchtrockene Haar. Ich bin sehr zufrieden damit.

Ansonsten verwende ich auch mal Trockenshampoo oder den Hitzeschutz-Schaumfestiger von Wella.

Antwort
von Koscht, 19

trockenshampoo macht Volumen in die haare, die haare ab dem ansatz locken, oder morgens bisschen feucht machen und anföhnen kopfüber oder mit einer rundbürste (kannst du auch abends machen müsste halten)

Kommentar von Majasoon ,

also wenn ich die morgens am ansatz anfeuchte, und ann kopfüber? okei ich pobier es mal aus,  danke. hast du irgendein trockenshampoo, was du kennst, was hilft??

Kommentar von Koscht ,

jap die von batiste sind super, gibts für blonde und braunhaarige :)

Kommentar von Majasoon ,

dane:)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community