Vollzeit nach dem Abitur?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Bei einer Stelle in Vollzeit bist Du dann natürlich selbst versichert (in der kom-pletten Sozialversicherung). Bei einer Tätigkeit von 12 Monaten oder mehr hättest Du auch Anspruch auf Arbeitslosengeld, wenn es hinterher nicht sofort mit dem Studium klappt. Außerdem zahlst Du in die Rentenkasse ein, was einen späteren Rentenanspruch ganz minimal erhöht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei 8,50€ bleiben dir netto ca. 1.100€. Vorteile wie Versicherung usw. gelten für dich eigentlich nicht - du wärst auch ohne Vollzeitjob in der Familienversicherung deiner Eltern. Und Steuern sind natürlich immer ein Nachteil ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung