Vollzeit job ohne abgeschlossene Berufsausbildung?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Natürlich kannst Du auch ohne Ausbildung einen VZ-Job kriegen.. Du musst nur eben einen finden. Und es werden wohl eher schlechtbezahlte Jobs sein.

Hab mal im Kopf: wenn Du genügend Berufserfahrung aus einem Job vorweisen kannst, dann kann das die Grundlage für eine verkürzte Ausbildung sein.

Und damit sieht es bei Jobsuche dann doch viel besser aus, auch beim Gehalt.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich ist es möglich auch ohne Ausbildung Vollzeit zu arbeiten. Man muss nur einen Arbeitgeber finden, der ungelernte Arbeitnehmer beschäftigt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst auf jeden Fall in Vollzeit arbeiten und so je nachdem ich würde sagen mindestens 1000€ netto dabei raushaben.

Das geht ja vom Kassierer im Supermarkt, über den Kellner im Café bis hin zum Callcenter-Mitarbeiter usw 

Diese Jobs werden halt meist mies bezahlt, aber grundlegend davon leben, kann man schon...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SiViHa72
19.04.2016, 12:23

vertu Dich nicht, selbst Zeitarbeit, einstellend für Callcenter, besteht heute meist auf einer abgeschlosssenen berufsausbildung (was ehrlich gesagt naja, ist, denn es ist eh Anlernsache und mies bezahlt).

Man muss bei der Suche halt auch Glück haben. Toitoitoi!

1

Na klar kannst du ohne Ausbildung Volllzeit-Jobs finden. Versuch es zb im Großhandel als Verpacker oder Kommissionierer. Eben Lagerarbeit. Oder Kellnern. Jetzt fängt die Bausaison an, die suchen sicher zuverlässige Helfer.

Oder meld dich bei einer Zeitarbeit-Firma an.

Alles in allem muss du ein geregeltes Einkommen vorweisen, wenn du eine Wohnung mieten willst, sonst winkt jeder Vermieter ab

Geh erstmal zum Arbeitsamt und melde dich dort abrbeitsuchend. Weiteres erfährst du von denen, wenn du eine eigene Wohnung beziehen willst.

Oder Ausbildung beginnen, Vom Amt Wohngeld beantragen und evtl nebenbei abends oder am WE jobben gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar. Das ist möglich. Am besten im Verkauf. Real, rewe, netto usw.. Oder du gehst in die Produktion als produktionshelfer. Auch in der Zeitarbeit hast du ohne Ausbildung einen leichten Einstieg. Aber wenn Zeitarbeit dann achte darauf dass es eine zeitarbeitsfirma ist mit gutem ruf. Es gibt viele schwarze Schafe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung