Frage von Wyldechild, 60

Vollzeit ausschreiben aber nur Teilzeit einstellen?

Hallo!

Ist es rechtens, dass ein Arbeitgeber in der Ausschreibung nach VZ, TZ und 450€ Kräften sucht, dann im Gespräch aber sagt er stellt grundsätzlich keine Kräfte auf VZ ein?

In meinem Fall war das so. Mir wurde dann gesagt, dass ich wenn ich es möchte trotz TZ wie VZ arbeiten kann. Als ich sagte, dass ich auf jeden Fall auf meine 1000€ netto kommen muss, wurde mir dies mündlich zugesichert. Nun bin ich seit fast 3 Monaten in diesem Unternehmen und verdiene nicht einmal 1000€ Brutto.

Vielen Dank im Voraus für jede Antwort!

Antwort
von whabifan, 9

Neuen Job suchen und kündigen. 

Antwort
von Seanna, 20

Warum unterschreibt man einen Vertrag mit solchen "Regelungen" (bzw einem Mangel an diesen)?

Antwort
von Olivia47, 25

Was steht denn in deinem Arbeitsvertrag? Daran muss sich der Arbeitgeber ja schließlich halten. 

Mündliche Abreden sollten dort auf jeden Fall schriftlich aufgenommen werden. 

Antwort
von akkurat01, 41

Die übliche Masche "dumme" unerfahrene Arbeitnehmer zu binden.

Etwas Neues suchen und nichts wie weg, ...

Aber Vorsicht, schlecht bezahlte Arbeit gibt es überall, ...

Kommentar von Wyldechild ,

Das ist mir klar. Ich bin bereits auf der Suche nach etwas anderem. Mir geht es einfach um die Frage ob es rechtens ist, was das Unternehmen da tut.

Kommentar von akkurat01 ,

Njein. Eigentlich nicht.

Nur unseriös. Strafbar ist es nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community