Frage von unbekantxxd, 17

Vollnarkose oder Betäubung?

Hallo, ich weiß ihr seid keine Zahnärzte, aber vielleicht habt ihr ja ähnliche Erfahrungen gemacht.
Mir werden demnächst vier Zähne (zwei Milch + zwei Backenzähne) gezogen. Ich habe totale Angst davor, kann seit Tagen nicht mehr richtig schlafen.
Deswegen wollte ich euch fragen, ob ich die Stellen mit einer Spritze betäuben lassen  - oder mich für die Vollnarkose entscheiden soll? Freue mich auf eure Antworten!

Antwort
von Taddhaeus, 8

Eine Vollnarkose ist in den wenigsten Fällen nötig. Das ist schon grad etwas gar viel für so einen kleinen Eingriff. Wenn du's geschafft hast, für eine normale Untersuchung zum Zahnarzt zu gehen, dann schaffst du auch das Zähneziehen mit lokaler Betäubung. Wenn du mehr brauchst, dann eine Sedierung. Die macht, dass du nicht alles so klar mitkriegst, du bist aber auch noch ein bisschen wach, atmest selbst etc.

"Schlimm" ist aber eh nur die Zeit vor dem Termin, weil du dir so viele Gedanken machst. Sobald du dort bist, merkst du, dass alles gar nicht so wild ist. Du merkst die Piekser für die Betäubung, dann wird alles taub und ist schneller vorbei, als du dir Sorgen machen kannst. Nimm Mama/Papa/sonstwen mit, damit du nicht alleine bist, dann schaffst du das schon!

Wenn du dir überlegst, was du von dem Geld sonst noch so kaufen kannst, ist das sicher Motivation genug ;)

Antwort
von Rosenjoker, 15

Eine örtliche Betäubung = Narkose hatte ich, allerdings an vier Terminen. Das Setzen der Narkose ist schlimm. Aber nach dem Eingriff kühlen, kühlen, kühlen.

Alles gute!

Kommentar von unbekantxxd ,

danke :)

Antwort
von SchnitzelxD, 12

Also wenn du so sehr Angst davor hast würde ich an deiner Stelle die Vollnarkose nehmen. Ich hab meine Weisheitszähne mit der Betäubung rausmachen lassen und so schlimm ist das wirklich nicht, versprochen. Aber ansonsten Vollnarkose, wenns nicht anders geht. Ist halt ein bisschen teuer, weißt du.

Lg Schnitzel

Kommentar von unbekantxxd ,

danke :)

Antwort
von Cupcake4444, 3

Ich habe nur eine Halbnarkose genommen. Wenn es dir wohler ist würde ich aber eine Vollnarkose nehmen, weil es echt weh tut (Ich will dir aber auch keine Angst machen. Vlt. findest du es nicht so schlimm)

Antwort
von ListigerIvan, 17

verzichte auf den stress, lass dich weghauen. du denkst und überlegst zuviel.
angenehme träume.

Kommentar von unbekantxxd ,

danke fürs Antworten :)

Antwort
von kokomi, 6

dafür brauchst du keine vollnarkose, sie belastet den körper unnötig

Kommentar von unbekantxxd ,

hmmm..

Antwort
von SorataKanda, 15

Vollnarkose

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten