Frage von JustinTh, 29

Volles Geld vom Amt trotz Minijob?

Moin

Und zwar, meine mutter wurde am 15.05 gekündigt, sie war Jahre lang Arbeiten. Jetzt hat meine Mutter halt viele rennerein bzgl. JobCenter und mehr.....Ich fange seit dem 15.05 (eig 17.05) ein Minijob in einer Kita an, dort verdiene ich 450€, wird das Geld beim Amt angerechnet? Sprich bekommt meine Mama dann weniger Geld? Ich wohne noch bei ihr.

Antwort
von turnmami, 26

Welche Leistung von welchem Amt?

Kommentar von JustinTh ,

Hey, also meine Mutter wurde am 15.05 gekündigt, jetzt hat sie sich Arbeitslos gemeldet und bezieht nun Geld vom Amt, hat heute alles erledigt sprich Formular ausfüllen für ALG. Ich fange seit dem 17.05 ein Minijob an, verdiene dort 450 Euro, jetzt mein Problem, wird das Geld irgendwie angerechnet? Weil ich ja dann sonst nichts von mein Geld habe, dann kann ich den Minijob ja leider gleich vergessen.

Kommentar von turnmami ,

Nochmal welches Amt? Bei Alog1 von der Agentur für Arbeit wird dein Minijob nicht angerechnet.

Bei Alg2 vom Jobcenter wird dein Minijob schon angerechnet und dein Regelsatz wird gekürzt.

Daher hilft die Aussage: "Geld vom Amt" hier nicht weiter. Es gibt viele staatliche Leistungen und viele Ämter

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten