Frage von simonbakerlover, 30

Vollbild bei youtube geht nicht (macbook air)?

hey lieut. irgendwie funktioniert mein Vollbild bei Youtube nicht ... immer wen ich mein Video auf Vollbild einstellen will, funktioniert es die ersten 5 Sekunden und dann wird das Bild so komisch verzerrt und ein Schwarzer Balken verläuft mitten durch das Bild ... weiss jemand woran das liegen könnte ? ._.

Antwort
von Staubsauger3000, 22

Hallo! Das Problem kenne ich bei meinem MacBook Pro, da funktioniert der Vollbildmodus auch häufig nicht. Was mir aufgefallen ist: Bei Chrome tritt das Problem häufiger auf. Hast du auch Chrome? Wenn ja, mal mit Safari oder Firefox ausprobieren. Ansonsten hat es sich bei mir bewährt, den Vollbildmodus über einen Doppelklick auf den Player zu aktivieren und nicht den Vollbild-Button zu benutzen. Schau auch mal nach, ob du irgendwelche Plugins hast, die sich im Hintergrund dauernd aktualisieren (E-Mail-Addon oder so). Die können auch dafür sorgen, dass der Browser immer wieder aus dem Vollbildmodus gerissen wird.

Wichtig: Auf jeden Fall den HTML5-Player von YouTube benutzen. Der Flash-Player ist veraltet. Aktivieren unter: https://www.youtube.com/html5

Hoffe ich konnte dir helfen, schreib gerne nen Kommentar, wenn du noch eine gute Lösung gefunden hast. Bin auch interessiert!

Kommentar von simonbakerlover ,

Ich benutze schon Safari und das mit dem Doppelklick geht leider auch nicht :/ und bei den plus-ins wüsste ich auch nicht was es sein könnte ... aber danke für deine Hilfe :) ich melde mich wen ich mehr rausgefunden habe 

Kommentar von Staubsauger3000 ,

Das kann auch mit dem Displaytreiber von Apple zusammenhängen. Ist dein OSX aktuell? Gibt es Aktualisierungen im AppStore von Mac?

Antwort
von simonbakerlover, 20

ps. wen ich die Maus bewege wird es wieder normal, kommt aber nach 5 Sekunden wieder ... 

Antwort
von duckman, 16

probier mal ALT+ENTER gleichzeitig

Kommentar von simonbakerlover ,

bringt leider auch nichts ... :/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community