Frage von DatAdamGirl, 42

Vollbelastet! Zum Arzt?

Ich habe Krücken usw bekommen um meinen operierten Fuß höchstens zur Hälfte zu belasten, doch ich habe das Gleichgewicht verloren und mich auf den Fuß abgestützt. Sollte ich jetzt zum Arzt gehen oder einfach den Fuß hochlegen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von DieTrulla, 25

Kommt drauf an, was operiert wurde und ob durch diese Belastung das OP-Ergebnis beeinträchtigt sein könnte (zB. bei gerichteter Fraktur wieder eine Verschiebung o.ä.).

Wenn du dir unsicher bist: im Zweifelsfalls lieber 1x zuviel zum Arzt, dann hast du wenigstens Gewissheit.

Antwort
von Snake34, 21

Falls du Schmerzen haben solltest dann zum Arzt gehen. Ansonsten weiter machen wie bisher nur besser aufpassen. Gute Besserung 

Antwort
von LotteMotte50, 6

ich würde an deiner Stelle zum Arzt gehen nur um auf Nummer sicher zu sein lieber einmal zu viel als sich später Vorwürfe machen 

Antwort
von likly, 13

Das kommt ganz auf die op an 

wenn bereits eine Verschiebung, Fraktur vorlag auf jedenfall

wenn es etwas anderes War und du keine stärkeren schmerzen hast dann muss es eigentlich nicht sein

LG und gutebesserung

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community