Frage von bloedebettdecke, 69

Volksbank Geschäftsanteile Auszug erhalten, was ist das?

Hallo, ich habe heute per Post einen Brief von der Volksbank bekommen. Da steht oben rechts drüber "Geschäftsanteile" und eine Kontonummer die so sicher nicht zu mir gehören kann. Die letzten drei Zahlen sind falsch. Da stehtdann "Vorgang" Überweisungsgutschrift und "alter Kontostand" 0 Euro - neuer Kontostand vom 23.12.2015 160 Haben. Was ist das und was kann ich damit anfangen? Woher kommt das Geld? Ist das eine Überweisung auf mein Konto? Wieso ist dann die Endung falsch? Bitte kurz helfen

Antwort
von Ekztelaj, 55

Bist du Mitglied der Genossenschaftsbank? Dann könnten das deine Anteile sein. Evtl haben deine Eltern das früher für dich gemacht. Einfach mal deinen berater anrufen und fragen was das ist. Oder persönlich dorthin.

Antwort
von DerHans, 47

Bei der Volksbank musst du ja Mitglied werden um ein Konto zu führen.

Dieser Mitgliedsanteil ist ähnlich wie eine Aktie. Du bekommst jährlich eine Dividende gutgeschrieben.

Kommentar von Gahrfield99 ,

Du musst nicht. Du kannst. Es darf auch nicht jeder Mitglied werden.

Kommentar von bloedebettdecke ,

Im Wert von 160 Euro? Kann man das auszahlen lassen?Wenn ja, wie?

Kommentar von bloedebettdecke ,

Ich habe bei der Volksbank seit ungefähr drei Monaten zwei Konten und erinner mich nie, Anteile erworben zu haben? Zu welchem Preis hätte ich das gemacht? Ich hatte zur Erstellung des Kontos noch gar keinen geregelten Geldfluss?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community