Frage von charleen523, 50

Voliere für Wellensittiche im Garten?

Hi😊 Ich habe 2 Wellis die ich bis jetzt immer drin gehalten habe. Und ich wollte mir im Garten eine Voliere vielleicht bauen. Da habe ich ein paar Fragen. 1. Kann ich die Wellis einfach draußen halten, auch im Winter wenn es kalt ist? 2. Könnte ich rein theoretisch Wellis mit zebrafinken zusammen halten? Wegen den Futter? Oder Wellis mit Ziegensittichen? 3. Wie groß müsste die Voliere sein? Und könnte man die voliere auf dem Rasen machen? Ich glaub eher das man ein Brett machen muss. Und 4.wäre Holz oder ein Metall was nicht schädlich ist für Vögel besser? Vielen Dank im voraus.

Antwort
von derBertel, 22

Moin.

Sorry wenn ich an dieser Stelle widerspreche, speziell dir Bitterkraut, da ich deine Kommentare eigentlich schätze. :-) Bis zum Tod meines Vaters 2006 hatten wir über 30 Jahre lang eine reine Außenvoliere.

Hält man sich an gewisse Bedingungen, was Standort, Aufbau und Schutzmaßnahmen gegen Witterung und Temperaturen angeht, so funktioniert eine Außenvoliere sehr wohl.

An dieser Stelle einfach zu sagen: Nö, geht nicht, ist genau so falsch wie: Na klar, mach doch.

Es gilt eben eine ganze Reihe von Dingen zu beachten, wenn man eine Außenvoliere ganzjährig betreiben will.

Allerdings, und das stelle ich auch klar, so eine Außenvoliere ist mit Arbeit verbunden. Insbesondere im Winter bedarf es größter Aufmerksamkeit und Zuwendung. Das kann man keinesfalls halbherzig betreiben.

Hat man nicht die nötige Zeit oder den Willen, so etwas mit größter Sorgfalt aufzuziehen, sollte man von vornherein die Finger davon lassen.

Antwort
von Schalke043112, 6

1. Grundsätzlich ja, wenn die Voliere ein Schutz Haus oder geschlossene Wände hat. 

2. Wellensittiche vertragen sich mit Zebrafinken. Ich halte die auch zusammen und die fressen das gleiche Futter.

3. Die Voliere sollte auf jeden Fall die Mindestmaße erfüllen.  Am besten ist so groß wie möglich da man den  vögeln draußen schlecht Freiflug geben kann. Sie sollte also so groß sein das sie keinen Freiflug benötigen. Du kannst die Voliere auf Rasen bauen aber empfehlenswert ist Draht auf dem Boden auszulegen damit keine Ratten o. Mäuse reinkommen. 

4. Meine Voliere besteht aus Holz und Metall. Du musst dich im Internet informieren welches am besten ist. 

Kommentar von charleen523 ,

Gibst du deinen Vögeln Welli oder Ziervögel futter?

Kommentar von Schalke043112 ,

Wellifutter

Antwort
von gregor443, 17

Deine zahlreichen Frage lassen sich in wenigen Sätzen kaum beantworten.

Aber dein Vorhaben ist natürlich möglich.

Das wichtigste ist zunächst, eine entsprechend geeignete Voliere zu planen und zu bauen.

Dafür gibt es noch einiges mehr zu bedenken, als du angesprochen hast.

Es gibt eine ganze Reihe guter Bücher zum Thema: Volierenbau.

Du solltest eins davon in Ruhe lesen.

Dort wirst du auch tolle Gestaltungsideen für Gartenvolieren finden.

Die Vergesellschaftung von Vögeln in solch einer Voliere ist in einigen dieser Bücher ebenfalls beschrieben.

Je größer und um so strukturierter solch eine Voliere getaltet ist, desto mehr Möglichkeiten zur Vergesellschaftung unterschiedlicher Arten bestehen.

Der geeignete Zeitpunkt zum Umsetzen bereits vorhandener Wellensittiche wäre das späte Frühjahr / der Frühsommer.

Mit besten Grüßen

gregor443

Kommentar von gregor443 ,

Ergänzung: Eine Außenhaltung in geräumiger Voliere ist jeder Innenhaltung darin überlegen, daß sie den Wellensittichen viel bessere Lebensbedingungen bietet. Die größere Annäherung an die natürlichen Lebensbedingungen führt zu gesünderen, physisch fitteren und robusteren, weil abgehärteten Vögeln.

Kommentar von gregor443 ,

noch Erfänzung: Wer kann, sollte deshalb die Außenhaltung immer einer Innenhaltung vorziehen.

Kommentar von charleen523 ,

Und was ist mit dem Futter wenn ich 2 3 Arten zusammen halte?

Kommentar von gregor443 ,

Dann wäre es gut, wenn die gehaltenen Arten ähnliche Ansprüche hätten.

Am besten wäre es natürlich, wenn sie aus dem gleichen natürlichen Lebensraum kämen.

z.B. Wellensittich - Nymphensittich - Diamanttäubchen oder ähnlich.

Antwort
von aimee2010, 28

1. JA wenn du sie sehr gut isoliert und wärmelampen aufhängst.

2. JA allerdings brauchst halt futterr wo beide was davon haben oder mischen. Beide arten picken sich das raus was sie brauchen

Antwort
von Farnschweif, 25

Also, du kannst Wellensittiche nicht einfachst im Garten halten. Raubvögel und Katzen sind eine sehr große Bedrohung. Und im Winter geht das schon garnicht. Die Vögel würden dir erfrieren. Ließ doch einfach mal Bücher über Wellis, oder schau im Internet, z.B. auf welli.net 

Dort findest du zahlreiche Informationen die auch mich schon sehr weitergebracht haben.

LG

Farnschweif

Kommentar von aimee2010 ,

Wo sind Raubvögel und Katzen in einer außenvoliere eine bedrohung? du hast wohl sowas noch nie gesehen

Kommentar von Farnschweif ,

Doch, habe ich sehr wohl. 

Antwort
von Bitterkraut, 26

1. Nein.

2. Nein.

Damit erübrigen sich die übrigen Fragen.

Kommentar von Schalke043112 ,

Nein da liegst du mit deinen Antworten falsch.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten