Voliere aus Plexiglas bauen, welche Stärke benötige ich?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

In der Regel sind 3-5 mm dickes Plexiglas ausreichend.

Du solltest jedoch einiges bedenken:

Sonneneinstrahlung: Eine Voliere aus Plexiglas ist wie ein Gewächshaus. Die Sonne scheint in die Voliere und es kommt sehr schnell zum Hitzestau.

Luftbewegung: Ohne ausreichende Zirkulation kann sich ein für die Vögel schädliches Klima bilden. Staub, Feuchtigkeit und Wärme führen oftmals zu Krankheiten, wie z.B. Aspergillose.

Reinigung: Plexiglas ist relativ weich und zerkratzt schnell. In solchen Kratzern setzen sich schnell Schmutz, Bakterien etc. ab. Außerdem wird Plexiglas durch Kot und Urinstein nach kurzer Zeit sehr "milchig" und sieht nicht mehr schön aus.

Plexiglas ist relativ teuer. Für das Geld würde ich mir lieber einen guten Volierendraht (wie z.B. Esafort) holen. Dieser ist deutlich langlebiger und kommt den Tieren zugute.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sheila5664
22.02.2016, 14:33

Ja, das Problem ist eben, dass ich drei Katzen habe und diese auf keinen Fall den Vögeln etwas tun sollen.

0
Kommentar von Sheila5664
22.02.2016, 18:52

Ja, wohne mittlerweile in Salzgitter;) das sind 350 km weg ;-)
Sie sollten im Haus gehalten werden ja, doppelverdrahtung hab ich mir auch schon überlegt. Müsste ich mal Abwegen, soll ja auch schon im Wohnzimmer aussehen ;) natürlich gegen die Tiere aber vor

0
Kommentar von Sheila5664
22.02.2016, 22:52

Bei Braunschweig;)
Das ist auch eine gute Idee :D

0

5mm sind vollkommen ausreichend.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ähm, du denkst aber schon an den Luftaustausch, ja? Damit die Tiere nicht ersticken. Die brauchen immer frische Luft. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sheila5664
21.02.2016, 17:56

Ja natürlich;) das ist mit eingerechnet:)

0

Gut fixiert reichen 3 mm , in gewellter Form sehr viel stabiler, sogar bei 0,8mm .


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Aratinga
22.02.2016, 14:09

0,8 mm sins zu dünn. Hatte solche gewellten Platten aus Plexiglas als Volierenüberdachung. Letztes Jahr nach dem Hagel glich das Dach einem Schweizer Käse. Außerdem werden diese Platten sehr schnell porös.

0