Voldemort?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die einfachste Antwort, die glaube ich sogar von Rowling selbst kommt, ist die, dass er noch nicht zurück kommen sollte. Er durfte noch keinen vollständigen Körper erhalten, dafür war es noch zu früh, daher hat er die nötigen Zutaten nicht gesammelt.

Das Fandom konstruiert jedoch seine eigene, stimmige Meta. Daher hätte er vielleicht sogar wirklich den Trank nutzen können, nur leider gab es etwas, das ihn ... nun sagen wir ... abgelenkt hat. Das war der Philosopher Stone.

Die Zutaten für den Trank sind schwer zu beschaffen:

Bone of the father, unknowingly given, you will renew your son!
Flesh – of the servant, willingly given, you will revive your master.
Blood of the enemy, forcibly taken, you will resurrect your foe.


Die Knochen seines verhassten Vaters, das Fleisch seines Dieners und das Blut seines Feindes. Mindestens eins davon ist schwer zu bekommen: Harry's Blut.

Der Stein hingegen war in seiner Reichweite und versprach bessere Ergebnisse, als der Trank. Denn durch den Stein hätte er zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen können: neuer Körper und die gewünschte Unsterblichkeit. Das zumindest, hat er geglaubt.

Wieso also sich direkt mit Dumbledore anlegen, wenn man den Stein stehlen kann. 

Der Stein hat in dem Moment besser in seine Pläne gepasst und hätte ihm mehr geholfen, als es der Trank schließlich tat.

Tatsächlich gibt es sogar die Theorie, dass er wegen dieses Trankes so aussieht, wie er aussieht. Im ersten Film wird er sogar mit Nase dargeestellt, die später jedoch fehlt. Es kann daher sein, dass er den Trank zunächst gar nicht benutzen wollte weil er wusste, dass er danach womöglich etwas unschön ausschaut. enn man davon ausgeht, dass Voldemort in irgendeiner Weise darauf geachtet hat, wie er ausschaut, wovon ich persönlich nicht ausgehe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Benditk
17.03.2016, 14:32

zur Ergänzung du schreibst er braucht Harrys Blut jedoch braucht er nur das Blut von einem Grund von ihn. .. trotzdem Danke für deine Antwort

0

Weil Voldemort eine fiktive Figur ist und den Anweisungen von

JK Rowling folgt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er war zu schwach um sich Quirrels Körper zu eigen zu machen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung