Frage von almaaaa, 34

Voix passive, wann welche Passifvorm?

Heii,

hab ein paar Fragen zum voix passive

wann muss man *de" satt "par" verwenden, um den "Täter" einzuführen?

wann verwendet man den gewöhnlichen Passif und wann On Sätze oder das pronominale Passif?

kann man den pronominalen Passif mit allen Verben eifnach Bilden in dem man das Verb in der Aktivzeitform in ein pronominales Verb umwandelt?

Expertenantwort
von ymarc, Community-Experte für franzoesisch, 18

Im Französischen gibt es 4 „Passive“ 

1) être + Partizip Perfekt des Verbs: s. u.! 

2) ON + konjugiertes Verb bei den verschiedenen Zeiten: 

Ex. : On parle français (Hier wird französisch gesprochen/man spricht französisch). 

3) Das Verb bei der reflexiven Form: 

S’écrire, se prononcer, se vendre, … 

Comment s’écrit et se prononce ce mot ? 
(Wie schreibt man und wie spricht man dieses Wort aus?) 

Avec la publicité, tout se vend (alles wird verkauft). 

4) Mit „se faire“ oder „se laisser": 

Il s’est fait prendre en flagrant délit = Er wurde auf frischer Tat erwischt. 
Il s’est laissé emporter par la colère. = Er wurde jähzornig. 

Das „übliche“ Passiv mit être + P.P.: 

AKTIV 
Grundform: 
Rédiger : verfassen
PASSIV 
Être rédigé(e/s) = verfasst werden 
Indikativ Präsens 
La secrétaire rédige la lettre 
verfasst den Brief. 

La lettre est rédigée par la secrétaire. 
Der Brief wird von der Sekretärin verfasst. 
Imparfait 
La secrétaire rédigeait la lettre. 
verfasste
La lettre était rédigée par ... 
... wurde von ..... verfasst. 
Passé composé 
La secrétaire a rédigé la lettre. 
hat verfasst
La lettre a été rédigée par la s.... 
.... ist von .... verfasst worden. 
Plus-que-parfait 
La secrétaire avait rédigé la lettre. 
hatte verfasst 
La lettre avait été rédigée par la s. 
.... war verfasst worden. 
Futur I 
La secrétaire rédigera la lettre. 
wird verfassen
La lettre sera rédigée par la s. 
... wird verfasst werden. 
Futur II 
La secrétaire aura rédigé la lettre. 
wird verfasst haben
La lettre aura été rédigée par la s. 
.... wird verfasst worden sein. 
Conditionnel I 
La secrétaire rédigerait la lettre. 
würde verfassen
La lettre serait rédigée par la s. 
.... würde verfasst werden. 
Conditionnel II 
La secrétaire aurait rédigé la lettre. 
würde verfasst haben
La lettre aurait été rédigée par la s. 
... würde verfasst worden sein. 
Subjonctif I 
Le directeur veut que la secrétaire rédige la lettre. 
Der Direktor will, dass die Sekretärin den Brief verfasst. 

Le directeur veut que la lettre soit rédigée par la s. 
.... dass der Brief von der Sekretärin verfasst wird. 

NB: Das Passiv kann auch einen Zustand bezeichnen (Zustandpassiv): 

Die Ware ist schon verpackt = la marchandise est déjà emballée. 

Das Passiv ist seltener im Französischen als im Deutschen. Es gilt als schwerfällig. Das Aktiv ist vorzuziehen, 
es sei denn, der Urheber einer Handlung ist unbekannt oder unwichtig. 

- Autrefois, le riz était cultivé dans cette région (Reis war angebaut). 

Kommentar von almaaaa ,

kann man sagen, dass "de" statt "par" immer dann verwendet wird, wenn Verb ein Gefühl 

Louise admire la facilité avec lequelle elle a fait cette excercise. 

La facilité avec lequelle elle a fait cette excercise est admiré de Louise. (stimmt es das man moi,toi .. nie als "Täter" verwendet"?)

 

 oder ein Zustand 

Les chats mangent les souris.

Les souris sont mangés des chats. 

ausdrückt bzw. der "Täter" ein abstraktes Nomen 

La justice de Marc m'a étonnée.

Je suis étonnée de la justice de Marc. 

Louise pe justice pense qui la justice est un valeur important.

ist, oder einfach das Verb immer mit de gebraucht wird?

Louis est fidèle de son soeur ainée.

Son soeur ainée est fidèle de Louis.

kann man immer einer der vier Passifformen wählen, wobei wenn kein direktes Pronomen vorhanden ist, die être Form nicht geht?

z.B. Aktv: Louise a admiré la facilité avec lequelle elle a fait cette excercise. 

Passiv On: On a admiré la facilité avec laquelle elle a fait cette excercise.

Passiv verbe prominale:

La facilité avec lequelle elle a fait cette excercise s'est été admirée de Louise.

Passiv être; 

La facilité avec lequelle elle a fait cette excercise a été admirée de Louise.

Passiv il s'est fait/ il s'est laissé : Il s'est fait/ Il s'est laissé admiré 

la facilité avec laquelle elle a fait cette excercise.

irgendwie tönen aber alle ausser mit être komisch...

Gibt es auch Sätze die nicht ins Passiv gesetzt werden könen wie: 
Un valeur important est la justice. ?

 

Kommentar von ymarc ,

Bestimmte Verben haben die Präposition "de" statt "par" beim Passiv.

être accompagné de ...., suivi de, ....

Das Thema ist irrelevant, da zu 90%  ein Passiv auf Deutsch "aktiv" auf Französisch formuliert wird!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten