Frage von Lennek,

VoIP-Probleme bei 1&1: Erbitte Hilfe bei Fehler "555"!

Hallo zusammen,

seit einiger Zeit gibt es diverse Probleme mit unserer Internettelefonie (1und1). Verbindungen werden oft nur bruchstückhaft übertragen oder gar automatisch getrennt. Im Hintergrund ist ein gewaltiges Rauschen wahrnehmbar und nachdem der Anrufer circa 5 mal klingeln lässt kommt bei uns der Rufton durch.

Die Firmware ist auf dem neuesten Stand, alles ist wiederholt richtig verkabelt, das Telefon wurde des öfteren aus Testzwecken ausgetauscht - alles erfolglos. Bevor ich bei 1&1 einen Euo pro Minute für nichtssagenden Mumpitz ausgebe, hoffe ich auf die Community!

Im Log wird folgende Meldung immer wieder angezeigt:

01.09.10 17:22:57 Internettelefonie mit 491xxxxxxxxx über 1und1.de war nicht erfolgreich. Ursache: (555)

und auch einmal:

29.08.10 11:17:49 Internettelefonie mit 4991802569 über 1und1.de war nicht erfolgreich. Ursache: Request Timeout (408)

Antwort von FordPrefect,

Die 555-Meldung ist vermutlich ein Timeout beim Verbindungsaufbau zum SIP-Gate. Sofern sich das Problem durch einen Tausch des Routers nicht beheben lässt, sollte 1&1 mit einer Störungsmeldung behelligt werden. Wenn ihr allerdings Pech habt, dann sind in der Umgebung schlicht keine Kapazitäten mehr frei, und die Leitungsqualität ist für VoIP schlicht nicht mehr ausreichend.

Sind Sie zufrieden mit Ihrem Besuch auf gutefrage.net?

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Wenn Sie möchten, können Sie uns hier noch Ihre Begründung hinterlassen:

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Bis zum nächsten Mal ...

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community