Frage von Puddingbrot, 83

Völkermord Armenien Rückendeckung Deutschland?

Hallo. ich hätte zu dem Thema mal eine Frage, in einer Dokumentation wurde gesagt, dass das osmanische Reich nur den Völkermord durchführen konnte unter der politischen Rückendeckung von Deutschland. Ich verstehe nicht ganz wie das gemeint ist, kann mich bitte mal jemand aufklären?

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Rechtsfrage. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von KaterKarlo2016, 56

Guten Abend,

Letztlich war das Ziel der Deutschen, mit England als Weltmacht gleichzuziehen. Die Briten waren in Ägypten und hatten den Suez-Kanal als die kürzeste Verbindung nach Indien. Diesen wichtigen Wasserweg wollte Deutschland angreifen. Dafür brauchte es einen starken türkischen Bündnispartner.

Ich hoffe ich konnte Ihnen helfen.

KaterKarlo2016

Kommentar von Puddingbrot ,

das war leider nicht ganz meine Frage, ich wollte wissen, warum die Türkei nur unter der Mithilfe von Deutschland (politische Rückendeckung) den Völkermord an Armenien begehen konnte, warum ging das nicht ohne Deutschland?

Kommentar von KaterKarlo2016 ,

Jetzt haben Sie ihre Frage umformuliert. Oben steht sie doch etwas anders.

Vom damaligen Reichskanzler, Theobald von Bethmann Hollweg, hieß es: Man könne den Verbündeten nicht in dieser Weise in den Rücken fallen. Auch der Rest der Obersten Heeresleitung lehnte ab.Daher wurde die Türkei mit erheblichen Lieferung von Waffen versorgt, die dieses Vorhaben unterstützen.

Antwort
von PeVau, 34

Der Artikel ist zwar etwas länger dort steht das aber gut erklärt.

http://www.ag-friedensforschung.de/regionen/Tuerkei1/100jahre.html

Antwort
von robi187, 36

es war eine ander zeit und in machhinein die geschichte zu sehen ist immer eine frage des standort?

auf jeden fall wenn man die geschichte oder die grenzen der türkei ansieht dann sieht man das sie lange bis vor wien standen?

und in jedem krieg sind nur zame soldaten unterwegs? die einen sagen verbrechern die andere sagen helden dazu?

aber es ist schon seltsam wenn viel länder eine ansicht haben und ein betroffenes land anderer meinung ist?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community