Frage von BorisZ77Z, 37

Vögel in der Halle?

Hallo liebe Gemeinde,

ich habe eine große Industriehalle die ca. 10m hoch ist ... Auf den Balken ganz oben hatte sich letztes Jahr ein Vogelpaar ein Nest gebaut ... Soweit, sogut dachte ich. Jetzt habe ich schon 3x Nester und möchte diese auch gerne wieder loswerden. Der Grund ist nicht das ich Vogelhasser oder ähnliches bin, aber leider habe ich Vogelkot auf meiner Ware und das wird langsam sehr nervig (und kostspielig) wenn ich ehrlich bin.

Die Halle ist oben im Dach soweit offen das die Vögel dort reinkommen, das kann man auch nicht ohne weiteres dichtmachen.

Gibt es so Gummiguns mit der man das Nest wegschießen könnte, da der Stapler nicht so hoch kommt und ich sonst echt keine Idee habe ...

Bin um jeden Rat dankbar

Antwort
von antnschnobe, 22

Warte, bis die Jungvögel flügge sind.

Sobald das Nest leer (wirklich leer!) ist, weil die Jungvögel ausgeflogen sind, darfst Du es entfernen. Keine Sekunde eher.

Das kann eventuell bis zum Herbst gehen, da manche Vögel mehrere Bruten haben.

https://www.bfn.de/0302\_vsr\_auszug.html#c8728


insbesondere das Verbot...

b) der absichtlichen Zerstörung oder Beschädigung von Nestern und Eiern und der Entfernung von Nestern;

Bis dahin bleibt Dir nur, die Ware mit Planen etc. abzudecken. Oder Du baust etwas darunter (Bretter, Folien...), so daß der Kot nicht mehr auf die Ware fallen kann.

Einen Tipp zur Zerstörung des Nestes gebe ich Dir nicht.

http://www.wildvogelhilfe.org/nisthilfen/nesterentfernen.html


Kommentar von BorisZ77Z ,

wow ... Wusste gar nicht das es auch für so etwas so viele Gesetze gibt ... Danke erstmal ... Ja ich kann sicherlich bis zum Winter warten, aber wenn ich die nicht wegmache dann fürchte ich das ich nächstes Jahr schon 10x habe ... Nur leider ist der Kern der Frage noch nicht beantwortet, wie könnte ich das am besten machen (da ich da auch nicht wirklich hochklettern kann) ... schon doof die Situation

Kommentar von antnschnobe ,

Ich könnte Dir schreiben, wie die Bauern hier auf diese Höhen in ihren Hallen kommen, doch das ist auch nicht nachahmenswert - weil höchstgefährlich.

Anders: Red mit der Feuerwehr. Die Leitern müßten reichen. Wirst halt nicht ganz kostenfrei aus der Sache kommen.
Oder, wenn die Nester an den Außenwänden sind, mit Gerüsten.

Und dann solltest Du Dir überlegen - oder überlegen lassen, wie das in Zukunft zu vermeiden ist. Allerdings werden solche Hallen selten ganz dicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten