Frage von SetsukoAi, 62

Vodka Melone, Vodka zieht nicht ein?

Hi, ich will für morgen eine Vodka Melone machen und habe gestern auch schon den Vodka in die Melone gesteckt, leider zieht aber der Vodka nicht ein. Woran kann das liegen?

Danke

Antwort
von safur, 50

Kannst du das mal genauer erklären? Wie hast du die Melone angeschnitten?

Hast du die Melone ausgehöhlt?

Kommentar von SetsukoAi ,

Wie in dem Video hier:

https://youtu.be/te-Afe8Rh6I

Wenn ich den Vodka mit einer Spritzer in die Melone fülle (also immer rein steche) dann kommt der Vodka schnell aus den anderen Löchern wieder raus.

Ich denke die ist zu saftig und kann nichts mehr aufsaugen?

Kommentar von safur ,

Ich habe es nur überflogen..

Ich kenne das anders.

Du schneidest den Deckel ab. (trichterförmig) Nimmst das Mark mit einem Eiskugelportionierer raus. Lässt aber so 2-3 cm Wand stehen. Dann mixt du das Mark und füllst den Vodka ein.

Du hast also die hohle Melone (mit Wand) und deinen Brei mit Vodka. Das Zeug kippst du dann in die Melone und stellst es in den Kühlschrank. Das lässt du halt ruhen und kannst es am nächsten Tag echt hübsch / kühl austrinken.

Zu deiner Variante. Wo kommen die ganzen Löcher denn her? Ich verstehe allerdings auch nicht so ganz wie soll denn die Melone so schnell so viel Flüssigkeit aufnehmen. Ist kein Schwamm. Stürze ich also die Flasche in ein Loch rein... hä? :) Wie soll das gehen... find ich unlogisch. (Wie gesagt - habe das Video nicht vollständig gesehen)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten