Frage von ali46, 60

Vodafone Vertrag kündigen und vorzahlen, HILFE?

Hallo Leute,

ich bräuchte mal dringend eure Hilfe. Ich habe einen Handyvertrag letztes Jahr im Mai abgeschlossen. Zahle 49 € mtl. an Vodafone. Muss also noch ca. 14 Raten zahlen. Fragt bitte nicht warum. Ich möchte aber unbedingt alles vorzahlen und den Vertrag kündigen ? Wisst Ihr ob das geht und auf was ich achten muss ?

Danke für jede Hilfe

Expertenantwort
von dadamat, Community-Experte für Handy & Vodafone, 9

Das wäre möglich. Schreibe das dem Anbieter per Einschreiben mit Rückschein und fordere die Kündigungsbestätigung. Die Restzahlung der festen Kosten wird dann einmalig fällig. Die Rufnummer kannst du auch mitnehmen, wenn du das erbittest und dafür bezahltst. Dann musst du diese aber innerhalb von vier Wochen zu einem anderen Anbieter (auch Prepaid) portieren.

Antwort
von nisly, 31

Ruf mal bei der Hotline unter 

0800 1721212

an.

Frag dort einfach mal nach, denn manchmal machen Mitarbeiter aus Kulanz Ausnahmen o.ä.

Also, einen Versuch ist es wert.

Kommentar von ali46 ,

ok mach ich . Vielen Dank

Antwort
von sorsum65, 44

Die Kündigung ist erst drei Monate vorm Ende des abgeschlossenen Vertrages möglich .

Warum willst du vorzeitig zahlen , wenn du den Vertrag behalten muss ?

Die Vorzahlung akzeptiert auch nicht jeder Anbieter .

Kommentar von sorsum65 ,

Womit habe ich dein Kompliment verdient ?

Kommentar von ali46 ,

du hast ein Kommentar abgeben. Das ist Grund genung ;)

Kommentar von sorsum65 ,

es macht mich glücklich den anderen Menschen helfen zu dürfen !

Kommentar von skychecker ,

Wobei eine Kündigung natürlich immer möglich ist.

Die Kündigung muss allerdings 3 Monate vor dem Ende der Vertragslaufzeit bei Vodafone eingehen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community