Frage von CalendulaBlume, 42

Vodafone Rufnummer in neuen Vodafone-Vertrag mitnehmen?

Hey!

Ich möchte nach Ende meines aktuellen Vodafone-Vertrags einen neuen Vertrag bei Vodafone abschließen und hierfür meine aktuelle Rufnummer übernehmen. Was muss man dabei beachten? (Ich würde einen neuen Vertrag abschließen und nicht meinen alten verlängern, da es so deutlich günstiger ist.)

Antwort
von andie61, 27

Innerhalb des Anbieters ist eine Rufnummermitnahme nicht möglich,wenn Du den laufenden Vertrag gekündigt hast und einen neuen abschliesst bekommst Du auch eine neue Rufnummer.

Expertenantwort
von dadamat, Community-Experte für Vodafone, 22

Du kannst nur einen Tarifwechsel machen, wenn du beim selben Anbieter bleiben möchtest. Das ist nach Ende der Vertragslaufzeit möglich, auch wenn der neue Vertrag billiger ist.

Kommentar von CalendulaBlume ,

Nein, ich kann auch den Vertrag kündigen und einen neuen abschließen. Beim selben Anbieter.

Antwort
von netzy, 32

Konditionen bei Neuverträgen gelten meist nur, wenn du die letzten 6 Monate nicht Vodafone Kunde warst, das wäre z.B: etwas, auf das du aufpassen müßtest ;)

bei einer "Vertragsverlängerung" mit gleichzeitigem Wechsel in anderen Tarif/Konditionen besteht oft die Möglichkeit, selbst etwas auszuhandeln, Nummer bleibt dann sowieso gleich

das kann dir aber nur Vodafone als Vertragspartner definitiv beantworten und niemand hier ;)

Antwort
von ersterFcKathas, 30

auch wenn du den alten vertrag verlängerst , kannste die konditionen verändern und in einen anderen tarif wechseln

Kommentar von CalendulaBlume ,

Nein, wie ich schon schrieb, ist es so teurer. Ich würde in einem neuen Vertrag monatlich immer 10€ weniger zahlen für dasselbe Angebot.

Kommentar von ersterFcKathas ,

kann ich jetzt nicht nachvollziehen

Kommentar von CalendulaBlume ,

Ist aber so.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community