Frage von wirfaffenfas, 161

vodafone reagiert nicht auf meine kündigung?

habe zwei mal meine telefonvertrag schriftlich gekündigt, dann habe ich immereinen anruf bekommen warum ich kündigen will und ob ich nicht irgendeine boni will ansatt zu kündigen. habe dann immer eine schriftliche bestätigung über die kündigung angefrodert aber nie etwas bekommen. ist der vertrag nun gekündigt oder nicht ohne ein schreiben?

Antwort
von andie61, 161

Vodafone schickt keine Kündigungsbestätigung,ab und zu mal senden die eine Bestätigung per SMS.Darum ist es so wichtig eine Kündigung per Einwurfeinschreiben zu schicken und sich vom Schreiben selber eine Kopie zu machen.

Expertenantwort
von dadamat, Community-Experte für Vodafone, 143

Nur ein Kündigungsschreiben als Einschreiben mit Rückschein wird zuverlässig bearbeitet. Die Kündigungsbestätigung bekommst du dann nach einer Woche schriftlich zugeschickt. Ein Anruf kommt nicht verpflichtend.

Antwort
von tim5264, 155

Die müssen das schriftlich absenden. Vodafone bzw. Kabel Eins sind meiner Meinung die reinste Abzocke manchmal.

Kommentar von skychecker ,

Wer "Vodafone bzw. Kabel Eins" schreibt, der ist doch aus einer objektiven Beantwortung ganz weit raus... Eine Kündigung ist eine einseitige Willenserklärung, die KEINER Antwort bedarf.

Kommentar von andie61 ,

Was bitteschön hat ein Fernsehsender( Kabel 1) mit Vodafone zu tun?Und die müssen gar nichts schriflich absenden!

Kommentar von tim5264 ,

Sry habe mich vertan meinte Kabel Deutschland

Antwort
von Tim2k12, 152

Sowas schickt man immer per Einschreiben. Wenn du pech hast, streiten sie alles ab. Also nochmal per Einschreiben, fertig.

Antwort
von dunkelmond77, 132

www.aboalarm.de Die können Dir weiterhelfen.Habe den Dienst auch schon mal in Anspruch genommen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten