Frage von Exquisa123, 119

Vodafone Kundenkennwort angeben?

Hallo zusammen,

ich habe mir gerade eine Drittanbietersperre bei Vodafone einrichten lassen, die Kollegin am Telefon wollte mein Kundenkennwort haben, hier wurde ich relativ skeptisch, da es ja schließlich ein "Kennwort" ist. Ist es normal das danach gefragt wird? hatte es auch rausgegeben und eine Bestätigung von Vodafone per SMS erhalten, dass die Sperre erfolgreich eingerichtet worden ist.

Expertenantwort
von dadamat, Community-Experte für Vodafone, 83

Zur Verifizierung (als Beweis, als "richtiger" Kunde erkannt zu werden), wird nach dem Kennwort gefragt. Ist, wenn nicht anders angegeben, die ersten vier Ziffern des Super-PIN / PUK.  Bei Verträgen reicht auch die Kundennummer oder Beantwortung persönlicher Fragen (Simkartennummer, Adresse, Geburtsdatum, Kontoverbindung usw.). 

Antwort
von ninamann1, 87

Das ist normal . das sie nach dem Kunden Kennwort fragen . Sie müssen sich vergewissern das Du es wirklich bist . Es könnte ja jeder anrufen

Antwort
von skychecker, 80

Natürlich ist das normal, für nichts anderes ist dieses Kennwort da.
Du identifizierst dich in der Hotline über dieses Kennwort.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community