Vodafone Kündigungsfrist verpasst, neuer Handyvertrag möglich?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du kannst vielleicht deinen alten Vertrag erneut um 24 Monate verlängern und dabei ein Vertragshandy bekommen. Was ganz sicher nicht funktioniert ist einen neuen Vertrag zu machen um dadurch den alten nicht mehr bezahlen zu müssen. Der alte Vertrag läuft natürlich weiter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst jederzeit den Tarifwechsel durchführen, wenn der letzte 24 Monate her ist und du kein verbilligtes Handy erhalten hast. Dann bekommst du auch ein verbilligtes Handy, wenn der neue Tarif wieder 24 Monate läuft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst den Vertrag nur verlängern und dann neue Hardware z.B. das S7 bekommen (wegen Preis nachfragen). Einen Tarifwechsel kannst Du natürlich auch ggfls bei der Verlängerung noch machen. Preis 24 ist insbesondere deswegen so günstig weil Neuverträge höher subventioniert werden als Vertragsverlängerungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn der alte Vertrag nicht gekündigt ist, läuft dieser weiter ......

weshalb willst Du dann einen neuen Vertrag abschließen?

evtl. den Vertrag Downgraden, d.h. die Grundgebühr mindern, da kein neues Handy vorliegt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Niblu99
29.03.2016, 21:47

also ich hatte beim Vertrag für das htc one 99 Euro bezahlt und 20 euro monatlich.  Ich dachte dass ich jetzt weniger bezahlen würde da ich ja nur noch für die Flat bezahle und das Handy praktisch abbezahlt ist, im Vodafone Shop wurde mir allerdings gesagt  dass ich weiterhin 20 Euro monatlich bezahlen muss. 

Deshalb wollte ich ein neuen Vertrag mit einem Galaxy s7, mir ist klar dass ich mehr als 20 Euro im Monat dafür bezahlen müsste, wollte aber nur wissen ob das möglich ist, das Problem ist halt nur dass auf preis 24 ein vertrag mit dem S7 die hälfte kostet.

0