Frage von DieFrage1999, 59

VMware Player - Linux?

Hallo, ich wollte Gerade mit VMware Player eine Virtuale machine erstellen (kali Linux) und als ich auf graphical install gegangen bin um es zu installieren, kam... This kernel requires an x86-64 CPU, but only detected an i686 CPU. Unable to Boot - please use a Kernel appropriate for your CPU.

Was heist das? Bzw. was muss ich tun?

Antwort
von floppydisk, 16

deine cpu hat nicht die nötigen befehlssätze, um dieses betriebssystem zu virtualisieren.

im übrigen macht kali linux für dich als einsteiger-pc user überhaupt keinen sinn. du fragst hier elementare sachen, mit einem befehlszeilen-system kommst du kaum zurecht.


Antwort
von gerlochi, 6

Das heißt das einen 64bit CPU brauchst, anscheinend hast du den nicht :/.

PS: Warum Kali Linux? installiere dir doch Ubuntu und lade dir katoolin runter, katoolin installiert alle Kali-Linux Anwendungen.
PPS: Ok, hacken ist in manchen interessen geil, aber KaliLinux word dir kein spaß mehr machen wenn du irgendwas am System beschädigt hast weil du zu 100% als root angemeldet bist.
PPPS: Ubuntu oder Debian selbst, such dir das schönere aus ^^, denn katoolin gibts nur für Debian und Ubuntu und Mint und allen anderen Systemen die auf Deb(ian) basieren.

Antwort
von whiskey99, 25

Kann es sein, das dein Hostsystem 32-bit hat dein zu installierendes Betriebssystem 64-bit hat?

Kommentar von DieFrage1999 ,

Nein habe 64 bit

Kommentar von whiskey99 ,

auch VMware player 64bit? weil genau das heisst diese Fehlermeldung eigentlich

Antwort
von flaglich, 6

Das heißt, dass deine Virtuelle CPU nur 32 Bit bietet.

Lass bitte die Finger von Kali Linux.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community