VKosten für die Beschneidung und welche Risiken gibt es?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wie viel kostet so eine OP?

Das hängt von mehreren Faktoren ab: Ambulant oder stationär, Vollnarkose oder lokale Anästhesie? Dein Urologe kann es Dir sicher genauer sagen, aber es wird sich vermutlich irgendwo zwischen 300 und 1000 Euro bewegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Teuer.
Paar Wochen.
Schmerzen eig. keine, wenn du gut mit deinem Ding umgehst.
Vorteile? Eigentlich keine.
Erfahrung: keine..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Krabapell
26.04.2016, 13:57

PS: zu jung.

0
Kommentar von MeartyrerGottes
26.04.2016, 13:57

Meine Eltern wären einverstanden und ich habe ein Budget von 5000€.

0
Kommentar von MeartyrerGottes
26.04.2016, 13:58

Sind das nicht gute Bedingungen?

0
Kommentar von Krabapell
26.04.2016, 13:59

Zählt soweit ich weiß zu einer Schönheitsoperationen, also ab 18.

0

Wie viel kostet so eine OP? ab 150 €, durchschnittlich 300 € bis 400 €

Wie lange braucht es, bis ich wieder duschen kann? Am Tag danach, aber nicht Baden.

Gibt es nach der OP starke Schmerzen? Nein

Was für Vorteile hat die Beschneidung? Ich finde es persönlich sauberer, viele Frauen mögen es, manchen ist es egal, manche stören sich dran.

Welche Erfahrung habt ihr mit eurem beschnittenen Penis? Wurde als Erwachsener beschnitten, bin zufrieden in jeder Beziehung, keine Nachteile bislang erlebt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frag nochmal nach, wenn du 18 bist. Vorher findest du keinen Arzt, wenn die OP nicht medizinisch notwendig ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MeartyrerGottes
26.04.2016, 14:01

Und wenn ich es wegen religiösen Gründen vollziehe? Ich spreche hier von Religionsfreiheit, dazu gab es schom öfter Fälle, bei denen 15 Jährige operiert wurden, da sie dem Islam beigetreten sind!

0
Kommentar von MeartyrerGottes
26.04.2016, 14:07

Die Betäubung ist Pflicht, da habe ich mich schon erkundigt. Wenn ich die Betäubung aktiv verneinen würde, dann kann der Urologe ohne Betäubung zugreifen. Aber ansonsten, muss er es schmerzfrei erledigen!

0

unter 18 wird es nichts und es ist sehr teuer und schmerzen bei manchen ja aber nicht bei allen und Vorteile kenne ich keine.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

du willst bestimmt deine Vorhaut beschneiden lassen.

Oder ?.

Penis wäre ja blöd.

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MeartyrerGottes
26.04.2016, 17:14

Naja, eigentlich beschneidet man ja den Penis, da die Vorhaut ja weggeschnitten wird.

0