Frage von biene1141944, 63

vitasprint. hilft das im alter wenn man müde, schlapp und lustlos ist?

wer kann mir helfen. meine freundin 75 jahre alt, klagt tag für tag über ihre lustlosigkeit und keine antriebskraft. somit habe ich ihr versprochen mich heute hier im gutefrage, kundig zu machen. sie hat kein internet. von bekannten bekam sie den rat mit vitasprint, was sie nun auch kauft. ich bemerke keine wirkung, denn sie klagt weiterhin. muss man diese sachen regelmäßig einnehmen??der arzt sagt, nur 1x wöchendlich. ich denke das man einmal diese kur machen sollte und durchweg mal regelmäßig das trinken. meine freundin sagt dann wäre es schädlich und der doc sagt garnichts mehr. weiss jemand bescheid durch erfahrungen in diesem alter. vielleicht junge leute durch die eltern oder so was. vielleicht mutti, vati oder omas???? vielleicht kann ich jetzt etwas erfahren. danke

Antwort
von AnnnaNymous, 52

Sorry, ich glaube, das wirkt nur, wenn man daran glaubt. Im Prüfungsstress habe ich das auch mal genommen, einfach damit ich mir einreden konnte, etwas für mich tun zu können. Ich würde es für besser halten, die Blutwerte Deiner Freundin vom Arzt untersuchen zu lassen oder generell nach den Ursachen zu suchen.

Antwort
von nordman48, 47

Blutwerte untersuchen lassen. Z. B. Auf Diabetes

Kommentar von biene1141944 ,

danke nordman48. hab vergessen dazu zu schreiben, das diabetes vor 3 jahren mit schlaganfall diagnostiziert wurde. trotzdem danke für den hinweis.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten