Frage von jungertyp1997, 65

Vitamin ergänzung von DM?

Wie findet ihr die So? Vorallem die von abtei oder das vitamin D präparat von mens health auch bei DM?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Hexe121967, 36

Wenn mein Arzt einen Vitaminmangel bei mir feststellt, dann erwarte ich auch, dass er mir irgendwas verordnet (ist bei mir wegen aktuem Vitamin D Mangel passiert). Diese frei verkäuflichen Supermarktvitamine sind das Geld nicht wert.

Kommentar von jungertyp1997 ,

Ein vitamintest/ spurenelemnte test kostet er geld?

Kommentar von Hexe121967 ,

ich hab da nichts für bezahlt. war aber auch medizinisch notwendig. 

Kommentar von GehOrgel ,

Wenn Du es unterläßt, genug in die Sonne zu gehen, erwartest Du, dass die Kasse Dein Vit D. bezahlt? omG!

Kommentar von Hexe121967 ,

@GehOrgel - meinst du mich? ich bin jeden tag draussen, sommer wie winter. leider hab ich - wie jetzt festgestellt worden ist - eine stoffwechselstörung so dass ich Vitamin D und noch ein paar andere künstlich zuführen muss.  im sommer geht's einigermaßen, im winter reicht das vorhandene Tageslicht (neben meinen beruflichen verpflichtungen) leider nicht ganz aus. und nein, meine Tabletten bezahle ich selber.

Antwort
von FlyingCarpet, 26

Wenn Du eine Erkrankung (z.B. Rachitits, Tetanie) hast, kann der Arzt hochdosierte Medikamente verschreiben und behält das auch unter Aufsicht.

Vitamin D aus der Drogerie ist meist sehr niedrig dosiert. Muss Du auf die Mengenangaben schauen und was sonst noch so an "Füllmasse" drin ist. Wenn Dein Körper keine Aufnahmeprobleme von Calcium und Vit. D hat, reicht völlig ein täglicher Spaziergang draussen, auch bei bedecktem Wetter.

Antwort
von ingwer16, 19

Sinnlos

Antwort
von GehOrgel, 23

seht, was ein Professor der Medizin dazu sagt:
(Er hat übrigens viele sehenswerte Videos auf YT)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community