Frage von manureindl1998, 51

Visum ohne Weiterflugsticket?

Hallo Leute

Wie ihr vielleicht schon wisst plane ich eine Reise durch Südostasien. Jetzt habe ich mich mal beim auswertigen Amt genauer über Visa informiert - die Visa für die ersten Länder hab ich ja schon - und musste leider feststellen dass in vielen Ländern (z..B. Indien und Myanmar) zum Erhalten eines Visums ein Weiter- oder Rückflugsticket benötigt wird. Hab ich nur leider nicht da ich nur einen Hinflug gebucht habe und dann so weit ich komme trampend zurücklegen wollte. j

Jetzt hoffe ich ihr könnt mir sagen wie man auch ohne Weiterflugsticket ein Visum bekommt (Kann ja nicht der erste sein der den Landweg wählt)

Viele Dank

Expertenantwort
von ramay1418, Community-Experte für fliegen, 12

Die Sache ist doch ganz einfach: Eine Einreise in bestimmte Länder gibt es zu deren Bedingungen - und mache Staaten wollen eben, dass Deine Ausreise gesichert ist und Du denen nicht zu Last fällst. 

Es steht Dir natürlich frei, Dir jeweils ein One-Way-Ticket zu besorgen (das muss ja gerade bis über die Grenze gehen). Vielleicht reicht aber auch ein Bahnticket, obwohl es wiederum Länder gibt, welche die Einreise von der Art abhängig machen (Luft, Land, See). Das ist eine Wissenschaft für sich. 

Da hilft nur, sich bei den Botschaften oder Konsulaten zu erkundigen und dann einen genauen Reiseplan aufzustellen. 

Auf einer indischen Hochebene kontrolliert zu werden und dann wegen eines Verstoßes gegen die Einreisebestimmungen in einem indischen Gefängnis zu landen, kann ja nicht Sinn der Reise sein. 

Deshalb kannst Du zwar hier zwar fragen, darfst Dich aber auf keinen Fall auf die Antworten verlassen, sonst bist Du verlassen. 

Kommentar von ischdem ,

mein Kompliment : gute Antwort DANKE

Antwort
von peterobm, 8

wohin geht der Hinflug?

ohne ein Visa für das entsprechende Land kommst in kein Flieger - die Gesellschaft nimmt dich erst gar nicht mit. Die Einreisemodalitäten must selbst erledigen.

fällt das nicht auf, so hat dich die Airline auf eigene Kosten wieder nach Hause zu fliegen

Antwort
von 23vanessa, 6

Hallo,

bei Flyonward.com kann man sich ein Flugticket für eine kurze Zeit anmieten.

Viele Grüße

Antwort
von mmnnbbvvc, 41

Für Indien und Myanmar brauchst du ein Visum da reicht kein Rück- oder Weiterflug ... musst zum nächsten Botschaft oder Konsulat in Deutschland pro Land kostet es ca 30 Euro 

Welche Länder willst du noch bereisen ? Nicht in vielen Ländern bekommst du sofort bei der Einreise ein Visum eingestempelt .. zb. für Myanmar hat es damals bei mir 12 Tage gedauert und saß in Bangkok fest was nicht so tragisch war 

Sag mir welche Länder ich sag dir genau für welche du Visum benötigst , für welche ein Weiterflug und für welche du bei der Einreise ein Visum eingestempelt bekommen könntest und wo du vorab eins schon brauchst 

Kommentar von Bitterkraut ,

Frage nochmal lesen!

Kommentar von mmnnbbvvc ,

Er will von Myanmar nach Deutschland trampen ? Dann braucht er für Pakistan auch ein Visum und für weitere Länder ebenso... bis zur Türkei oder Ukraine braucht er ein Visum dann nicht mehr 

Antwort
von Bitterkraut, 31

Wenn die Regierungen ohne Weiterflug keines gewähren, wir das hier auch niemand ändern können. hast du ein Reisebüro, daß siech mit Asienreisen und Visavorschriften auskennt? Dann wär das eine Anlaufstelle für dich oder eben die Botschaften. 

Du willst von Myanmar nach DE trampen? Es kann durchaus sein, daß Touristen der Landweg versperrt ist. 

Kommentar von mmnnbbvvc ,

Das mit dem Weiterflug geht nur wenn Visa On Arival for Free ist für eine bestimmte Zeit , da kann auch kein Reisebüro was daran ändern 

.Zum Beispiel in Thailand und Indonesien 30 Tage oder Vietnam 15 Tage .... Indien und Myanmar gabs noch nie Visa for Free für EU Bürger 

Kommentar von Bitterkraut ,



Die Einreise oder Ausreise über Land ist in Myanmar kompliziert. Es ist noch nicht immer möglich mit dem Flugzeug in Yangon oder Mandalay einzureisen und Myanmar auf dem Landweg wieder zu verlassen. Hierfür muss eine Genehmigung vom staatlichen Reiseveranstalter Myanmar Travels & Tours  (MTT) vorliegen.
https://myanmarburmabirma.wordpress.com/2014/04/28/einreise-und-ausreise-nach-my...

In 20 sec. gegooglet, also google weiter, da wirst du mehr info kriegen.

Kommentar von mmnnbbvvc ,

Wie schon oben gesagt ich bin damals aus Bangkok mit dem Bus nach Myanmar eingereist und bin mit dem Flugzeug weiter nach Indien geflogen und das mit nem einfachen Visum was ich in Bangkok beantragt hatte ! Ich war bei keinem Reisebüro oder Travel Agency dafür  ... wenn es schon so geht dürfte die andere Variante Flug+Landweg kein Problem sein

Kommentar von Bitterkraut ,

Ich glaub, du hast die Frage immer noch nicht gelesen oder nicht verstanden. Er bekommt kein Visum, weil er kein Rückflugticket hat. 


Kommentar von Ku6ilay ,

Für 30 Dollar beantragt man ein Visum mehr ist nicht nötig für Myanmar war schon 2 mal dort 

Kommentar von Bitterkraut ,

Das bekommt man aber nur, wenn man ein Rückflug/Weiterflugticket hat. Lies doch einfach die Frage.

Kommentar von mmnnbbvvc ,

Ebend nicht ! Beantragst ein Visum für zum Beispiel 1 Monat und bei Over Stay bezahlst du pro Tag die bestimmte Summe oder falls es zu viele Tage waren Einreiseverbot für 10 Jahre 

Ein Rückflug oder Weiterflug ist nicht nötig , dass Risiko liegt bei dir 

Seit dem das Militär sich zurückgezogen hat ist es sogar noch besser geworden 

Kommentar von Ku6ilay ,

Das ist auch nicht richtig ! Vor der Abschiebung stecken die dich erst paar Monate in den Knast :D gab´s doch schon mal so ein Fall 

Antwort
von Ku6ilay, 24

Frankfurt - Berlin und paar andere Städte gibts ein Konsulat gehst hin gibts 30 Dollar und das wars 

Hab noch nie gehört das ein deutscher Bürger abgewiesen wurde 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community