Frage von Hundkatzespatz, 9

Visum nicht da. Wer haftet?

Moin, Bekannte von mir wollen eigentlich heute ins Ausland reisen. Das Visum wurde rechtzeitig beantragt und bezahlt. Bisher wurde es noch nicht zugestellt. Wer übernimmt die Kosten für Umbuchung des Fluges und Hotels? Danke im Voraus

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Zumverzweifeln, 5

Haben deine Bekannten eine schriftliche Garantie, die besagt, dass das Visum zu einem festen Termin vorliegt?

Wenn nicht, dann ist es eben trotz allem zu spät beantragt worden.

Sie werden wohl selber zahlen oder nicht reisen!

Kommentar von Zumverzweifeln ,

Danke!

Antwort
von Vanelle, 5

Der Antragsteller darf für die Kosten aufkommen.

Es wäre seine Sache gewesen zu klären, was die Aushändigung verzögert. Das eine Botschaft von sich aktiv wird, sollte man besser nicht erwarten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten