Visum für physician observership in USA, Visa waiver program reicht, oder?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Danke.Aber es muss doch eine Möglichkeit geben es vorab zu klären? Ich möchte dort nicht arbeiten, darf es auch nicht als "observer". In diesem Fall bedeutet no credit, keine Bezahlung. Es geht nur darum zuzuschauen (shadowing professionals), reines Interesse an dem was andere Länder machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erstmal vielen Dank. Als observer darf ich ja nicht arbeiten (hab ja keine medizinische Zulassung für die USA), ich schaue nur zu. Außerdem werde ich ja nicht bezahlt, also no credit. Dann müsste es mit dem vwp gehen? Oder? Man findet leider nichts diesbezüglich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von stufix2000
30.01.2016, 00:08

Ja man findet nichts darüber , weil es im Ermessen des Officers liegt.
Wie gesagt, auch schon Freiwillige, du ohne Geld dort arbeiten wollten bei sozialen Projekten, wurden abgewiesen. Das zieht ein Einreiseverbot nach sich.
Credit meint, Bescheinigung für Studienzwecke, nicht zwingend Geld.
Welchen Grund willst du denn angeben bei der Einreise?

0

Hi Michael619,

ESTA gilt nur für Besuche bis 90 Tage.
Eventuell kommt das B Visum in Frage.

http://www.career-contact.net/laenderinfos/usa/arbeitserlaubnis-usa.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Michael619
28.01.2016, 00:59

Mit 60 Tagen bin ich ja unter 90, ausserdem ist vwp B1/B2. Slso reicht Esta

0
Kommentar von stufix2000
28.01.2016, 01:09

VWP ist auf jeden Fall kein B Visum.
Es ist nicht trivial. Mit ESTA darfst du nicht arbeiten. Ob dein Observer Status da eine Ausnahme macht ist eine Einzelfallentscheidung. Auch Volunteers wurden schon ausgewiesen, die haben auch ohne Bezahlung gearbeitet.
Frag dein Programm Host/Klinik

0
Kommentar von stufix2000
30.01.2016, 00:10

Du musst DIESE Antwort kommentieren. Sonst werde ich nicht informiert. Ich habe nur zufällig gesehen, dass du noch weitere Kommentare/Antworten hattest.

0

Was möchtest Du wissen?