Visum für die USA. Wie vorgehen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hi melindasunny,

bei allen Visa Anträgen wird der Prozess erst gestartet, wenn die Gebühren bezahlt sind.
Die Quittung über die Bezahlung der Gebühren musst du auch zu deinem Interview Termin beim US-Konsulat mitbringen.

Wenn du bezahlt hast, vereinbarst du online einen Termin zum Interview im Konsulat. Dabei wird dir auch mitgeteilt welche Dokumente du mitbringen musst.  

Bei den B Visa ist es immer wichtig, dass man glaubhafte "binding ties" in seine Heimat nachweisen, das heißt, dass man glaubhaft versichert, die USA nach dem Besuch, wieder zu verlassen und dass man genügend finanzielle Mittel nachweist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von stufix2000
16.01.2016, 21:05

Danke für den Stern*

0

Für Ferien reicht aber Esta.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von melindasunny
15.01.2016, 18:55

ich brauch ein visum, da ich keine deutsche staatsangehörigkeit besitze

0

Was möchtest Du wissen?