Frage von holo99, 96

Visual studio fehler beim debuggem?

Als ich beim ersten mal das Programm ausgeführt hatte hat das debuggen zwar geklappt aber die konsolenanwendung ist nicht offen geblieben obwohl es nach dem code zufolge offen bleiben müsste. Als ich dann später visual studio öffnete um es nochmal zu testen hat das debuggen nicht geklappt!
Es erscheint eine Fehlermeldung die besagt das die exe datei die sich eigentlich von selbst erstellt (soweit ich weiß) nicht gefunden werden kann und somit auch nicht ausgeführt werden kann!
Ich bitte um Hilfe !

Antwort
von Silerra, 39

Da greift der Debugger wohl ins Lehre. Hier einige Ansätze:

  • Neues Projekt anlegen und nochmals versuchen.
  • Rechtsklick auf das Projekt im Projektmappen-Explorer und Bereinigen und Neu Erstellen klicken.

Ansonsten:

Kommentar von holo99 ,

da mein englisch nicht gut ist konnte ichl eider die links nicht verstheen aber hier ein paar screenshots (ich habe: das programm neu installiert neue projekte erstellt und auch berreinigt und die projektmappe neu erstellt) (ich füge die bilder in die frag ein wens geht)

Kommentar von holo99 ,

da mein englisch nicht gut ist konnte ich leider die links nicht verstehen(ich habe: das programm neu installiert neue projekte erstellt und auch berreinigt und die projektmappe neu erstellt) 

dies steht da wenn ich den debugger ausführe : Das Programm "c:/......ConsoleApplication6.exe" kann nicht gestartet werden.Das System kann die angegebene Datei nicht finden

Kommentar von Silerra ,

In erstem Link wurde folgende Antwort gegeben:

Stellen Sie sicher, dass der Debug-Befehl

(Einstellungen > Konfigurationseinstellungen > Debugging > Kommando)

auf die erzeugte Ausgabedatei der von Ihnen gewählten Konfiguration zeigt.

(Einstellungen > Konfigurationseinstellungen > Allgemein > Ausgabeordner),

(Einstellungen > Konfigurationseinstellungen > Linker > Allgemein > Ausgabedatei)

In zweitem Link steht, dass man die VS-Reparationstool nutzen soll. Einzelne Schritte findest du auch auf deutsch hier: https://msdn.microsoft.com/de-de/library/aa983433%28v=vs.90%29.aspx

In dritten Link wurde keine der Antworten als Lösung markiert. In einem der Antworten steht kurzgefasst: "Versuche das Projekt einfach zu kompilieren (statt zu Debuggen) und schaue ob da eine Fehlermeldung kommt und poste das Ergebnis hier." In anderen Antwort vermutet man, dass eventuell auch das Antivirenprogramm stört und beim Debuggen die Exe-Datei löscht. Diesen Fall sehe ich eher unwahrscheinlich. Ist aber nicht auszuschließen, da ich tatsächlich schonmal beobachtet habe, dass ein Antivirenprogramm die Benutzerprofile überwachte und die unsignierten Dateien in Quarantäne verschoben hatte.

Du kannst auch mal in folgenden Pfad schauen, um zu überprüfen was dort geschieht: %userprofile%\Documents\Visual Studio 2010\Projects\Dein Projekt - (vorausgesetzt, der Projektpfad liegt noch in Standardordner)

Antwort
von Hammingdon, 47

Namen geändert?

Kommentar von holo99 ,

Nein  , direkt nach dem projekt erstellen habe ich eine main.cpp geschrieben die dann am ende hallo welt sagen sollte in der konsole aber bevor das passiert kommt die Fehlermeldung :/. Ich habe auch mal im dateipfand nachgeschaut und bemerkt das da wirklich diese datei nicht ist ...
Falz es hilfe ich habe windows 10

Kommentar von Hammingdon ,

und wenn du nochmal ein neues projekt erstellst kommt der fehler wieder? vielleicht mal updaten oder pc neustarten. mehr fällt mir nicht ein

Kommentar von Hammingdon ,

oder auf erstellen bzw builden drücken.

Antwort
von SaFle, 43

Probiere es mal über Projekt -> erstellen. Und führe den Debugger dann nochmal aus.

Kommentar von holo99 ,

Ohne die standart bestehenden deiten zu löschen und eine eigene neue zu schrieben  ?

Kommentar von SaFle ,

Das verstehe ich nicht. Du kannst über diesem Menüpunkt die exe, das Programm erstellen.

Kommentar von holo99 ,

Achso also muss man das manuell machen ich dachte das passiert wenn ich den debug starte

Kommentar von Silerra ,

jap, es wird beim Debugging automatisch eine exe-Datei erstellt. Zudem ist es nicht dieselbe Datei, als würde es man manuell erstellen. Also wird normalerweise die manuelle Erstellung nicht weiterhelfen beim Debuggen.

Kommentar von SaFle ,

Normalerweise schon. Wenn du aber keine exe hast, warum auch immer, wäre das ein Versuch wert

Kommentar von holo99 ,

Probiere ich mal morgen früh aus

Kommentar von holo99 ,

hat leider nicht geklappt :/ schau mal bitte in der antwort von  Silerra mit rein vielleicht könnt ihr da ja was finden

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community