Frage von Dayena, 14

Visagistin -Ausbildung?

Zwar will ich gerne visagistin werden aber weiß nicht wie ich mich erst hocharbeiten muss. Muss man vorher eine Ausbildung abgeschlossen haben? Wenn ja wie lange und als was könnte man sich bewerben ? Oder kann man sich direkt bewerben für eine Ausbildung als Visagistin. Habe bis jetzt meinen realschulabschluss. Wenn jemand Erfahrung hat,bitte erklärt mir mal dir Schritte. (Möchte gerne Selbstständig anschließend werden) Danke im voraus.

Antwort
von Monjadzi, 3

Man kann an der Schule Joli Visage in Bremen eine Ausbildung zur staatlich anerkannten Visagistin machen. Das ist die einzige Schule in Deutschland die das so anbietet. Die Ausbildung geht dann über zwei Jahre.

Antwort
von 007Alkl, 11

Hallo,

Im Gegensatz zu anerkannten Ausbildungsberufen wie Kosmetiker oder Maskenbildner ist die Tätigkeitsbezeichnung Visagist nicht gesetzlich geschützt. Private Kosmetikschulen bieten Visagistenkurse und vermitteln oft in nur wenigen Wochen Kenntnisse in Make-up, Typberatung und auch Haarstyling. Der Schwerpunkt der Tätigkeiten liegt dabei im Gesicht des Menschen. Am Ende werden verschiedene Zertifikate für die Teilnahme verteilt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten