Frage von Hsmr61, 114

Was soll man von einem Visafreien Europa halten?

Was/Wie denkt ihr über das Visafreies einreisen der türkischen Bürger aus der Türkei nach Deutschland ?

Antwort
von Bitterkraut, 65

Wir können ja auch visumfrei in die Türkei, bzw. gibts nen Sichvermerk bei Einreise, warum sollen die Türken dann nicht ebenso in die EU dürfen? Die bisherige Regelung halte ich für äußerst unfair und ungerecht. Wir dürfen, die nicht, was soll das?

Wird höchste Zeit, daß aus der Einbahnstraße ne Straße mit Gegenverkehr wird. Dann muß ich nicht mehr in die Türkei, wenn ich türkische Freunde sehen will und kann mich nach all den Jahren mal revanchieren und hierher einladen.

Expertenantwort
von atzef, Community-Experte für Politik, 49

Ein wenig verblüfft bin ich, dass es das bislang noch gar nicht gibt! Für unsere türkischstämmigen Mitbewohner ist das eine schöne Sache, weil sie nun vereinfachter ihre Bekannten und Verwandten aus der Türkei zu Besuch holen können. Für die deutsche Wirtschaft ist das auch positiv, weil insgesamt die Besucherzahl in Deutschland ansteigen wird mit all den Konsumbelebungseffekten, die das so nachsichzieht.


Antwort
von Mojir, 53

Tja, wie immer ist die Frage was ist höher zu bewerten: Freiheit oder Sicherheit. Nachdem in den letzten Jahren, insbesondere nach 9/11, aber sehr viele neue Sicherheitsbestimmungen dazu gekommen sind; man denke nur mal ans Fliegen, bin ich persönlich dafür, auch mal wieder was für die Freiheit zu machen.

Daher: Pro Visafreiheit!

Visafreiheit für Länder wie die Türkei, oder auch die Ukraine und Georgien, bringen übrigens nicht nur einen Vorteil für die Menschen in diesen Ländern, sondern sorgen auch für mehr Tourismus in Deutschland. Und das schafft Arbeitsplätze.

Kommentar von Bitterkraut ,

Der Sicherheitsaspekt ist eh absurd. Terroristen haben Visa, wenn sie welche brauchen, oder Pässe, die ihnen die Einreise erlauben.

Die 9/11-Terroristen hatten auch Visa und sind ganz legal per Flieger nach DE eingereist.

Antwort
von zehnvorzwei, 53

Hei, Hsmr61, warum sollten Türken - von denen rund 2,5 Millionen Menschen in Deutschland leben, schlechter gestellt sein als Menschen anderer Nationen. Das Problem besteht im Missbrauch: Dass sie in die EU strömen und unregistriert und illegal über den Ablauf der Visafrist hinaus bleiben. Das kann die EU nicht wollen ~~~ umherströmende Rumänen-, Bulgaren-Banden sind abschreckende Beispiele genug.  Und so. Grüße!

Kommentar von Bitterkraut ,

Tja, dann hätten wir diese länder eben nicht in die EU einladen dürfen. Was hat das jetzt mit der Frage zu tun?

Kommentar von zehnvorzwei ,

Das sollte ein Hinweis auf die Gefahren des Missbrauchs bei einem unkontrollierten Zugang von Türken nach der EU sein bzw. ein Anstoß zum Nachdenken. Grüße!

Kommentar von atzef ,

Jedes Recht zieht unausweichlich immer auch die Möglichkeit seines Missbrauchs nach sich. Das sollte aber niemanden zu der hochgradig fragwürdigen "Idee" verleiten, im Namen einer Sicherheit vor Missbräuchen alle Rechte abzuschaffen...! :-)

Kommentar von zehnvorzwei ,

dem ist nicht zu widersprechen!

Antwort
von Wischkraft1, 19

Islam gehört zu Deutschland
und
Wir schaffen das

Schon mal gehört? Kommt bekannt vor?

Kommentar von Bitterkraut ,

Was hat das mit der Frage zu tun? Frage nicht verstanden?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community