Frage von SuperNiklas03, 132

Virus/hackerangriff auf pc?

Hallo , ich bin besorgt und zwar ist es so: ich habe im internet rumgesurft und auf einmal kam ein sozusagen pop up (wie bei adfly) und dort stand irgendwas mit windows und hackerangriff. ich habe nur enter gedrückt da ich das pop up kaum bemerkt habe. danach habe ich firefox geschlossen und das netzkabel abgezogen. und einen viren scanner 2 mal durchlaufen lassen und mir ein windows tool herruntergeladen. mein viren scanner hat nicht angeschlagen.

Kann es jetzt sein das ich ein virus oder ein opfer eines ackerangriffs bin?

anzeichen habe ich aber sonst nicht.

Danke im vorraus.!

Antwort
von NinthFived, 79

Also Virensacnner sind nicht 100% genau.

Aber solche Pop-Up Fenster tauchen oft im Internet auf, mit solchem oder ähnlichem Inhalt.

Meistens sollen solche Meldungen, (dass ihr System unsicher ist und Hackerangriffe durchgeführt wurden) den User verunsichern und ihn dazu bringen, irgendwelche Software runterzuladen, die angeblich Besserung verschafft.

Aber meistens sind diese angeblichen Sicherheitsprogramme, die man dann runterladen soll, die eigentlichen Schadprogramme.
Also wenn du irgendeine Internetseite besuchst und so eine unseriöse Meldung kommt, einfach die Seite verlassen.

Auch dann nicht diese Medlungen ernst nehmen, wenn sie angeblich von Microsoft oder anderen großen Firmen kommt. Oder deren Logos in dieser Meldung erscheinen. Die Angaben und Logos sind meistens Fakes.

Antwort
von RecklessGF, 80

Keine Sorge. 

Solche Verarschen gibt es auch. Meistens empfehlen dir diese dann, ein Programm runterzuladen zum Schutz, welches dann der tatsächliche Virus ist. Sofern du dies nicht gemacht hast: alles okay.

Passiert mir außerdem auch oft, dass ich mit meinem Samsung Galaxy S4 ein PopUp im Internet bekommen, welches mir etwa sagt: S4 JETZT REPARIEREN! 23 VIREN GEFUNDEN! 

Aber das ist der größte Schwachsinn, da ich 24/7 ein Anti-Viren Programm auf meinem Handy aktiv habe und ich abgesehen davon nichts aus unseriösen Quellen downloade.

Antwort
von YellowPillow, 33

So ein Fake-Popup ist sogenannte Scareware. Die soll das Opfer davon überzeugen, dass der Pc mit Viren infiziert ist. Meistens leitet so ein Popup das Opfer auf ein Infiziertes "Anti Viren Tool" weiter, das der eigentliche Virus ist. Brauchst keine Angst haben ^^

mfG.

Antwort
von Maikolo, 71

Nein das sind nur so "Werbungen", die dir sagen, dass dein PC gehackt wurde usw. und dann steht da, dass man irgendwie ganz leicht den Virus entfernen kann indem man auf den Link klickt und dann kommt eine Abofalle oder so. Habe ich andauernd.

Antwort
von 4ch4n, 61

Ich vermute das es nur ein Pop up war.
Also keine sorge ist anscheinend kein Virus.
Guck Sicherheitshalber ob dein Virenscanner auf dem neuesten Stand ist.
Aber eigentlich sollte alles ok sein.
;)

Antwort
von DougundPizza, 45

Wenn dich jemand hackt, dann glaub mir kommt kein pop oder sonst was;)

Antwort
von NenntMichYeezy, 54

Komm runter!

Das was du da gesehen hast war werbung Gewesen. Alles in ordnung :D

Kommentar von SuperNiklas03 ,

Danke :D

ich wahr schon am denken wie ich das meinem vater erklären sollte.(ich habe mir nähmlich gerade einen neuen 700 euro pc gekauft)

Kommentar von NenntMichYeezy ,

Ohje. Nein, alles in Ordnung :D beim nächsten mal weist du bescheid. :) Lg

Antwort
von sodiumChlorate, 32

höchstwarscheinlich war das nur ein scam.

Antwort
von advs78, 32

Nein, Du  bist hysterisch und paranoiak. Viren werden vom Antivirus eliminiert und "Hacker" versuchen nur den Leuten Angst zu machen ... 

Antwort
von SuperNiklas03, 47

Danke ,

jetzt bin nich schon ein bisschen behruhigt. Das sah so aus wie diese pop ups wo steht seite verlassen und auf seite bleiben.(mein viren scanner ist auf der neuesten version

ich beobachte dies weiter.

Kommentar von SuperNiklas03 ,

upps ich bin nicht mehr so beunruhigt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten