Frage von agbonlahor122, 34

"Virus" (My Lucky) taucht wenn ich Chrome über das Desktop-Icon öffne nicht auf, wenn ich Chrome über die Taskleiste (Desktop-Icon anheften) öffne schon?

Hallo, das My Lucky Programm wurde von mir über die Systemsteuerung komplett deinstalliert. (Auch die restlichen Programmfetzen unter C:\Program Files (x86)) Bei Chrome habe ich dann die Startseite wieder auf "https://www.google.de/" geändert. Jetzt habe ich das merkwürdige Phänomen, dass wenn ich Chrome über das Desktop Icon öffne alles zu passen scheint. Wenn ich dieses Icon dann an die Taskleiste anhänge und Chrome darüber starte, taucht wieder My Lucky als Startseite auf. Weiß jemand warum das so ist?? Bin da mit meinem Latein am Ende... P.s. Chrome wurde nach der Deinstallation von My Lucky auch schon komplett deinstalliert und wieder neu installiert. Das genau gleiche Phänomen.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von xLukas123, Community-Experte für Internet, 24

Moin,

versuch mal, ob du das Problem mit dem AdwCleaner (Als Administrator ausführen) beseitigen kannst.

Das Programm entfernt Adware, Toolbars, Browser-Hijacker und andere unerwünschte Programme sicher aus Windows und installierten Browsern. Das Programm besteht aus einem Such-Modus zur Analyse sowie der eigentlichen Bereinigungsfunktion.

Du kannst dir das Programm hier kostenlos herunterladen: https://toolslib.net/downloads/viewdownload/1-adwcleaner/

Nach dem Herunterladen des Programms kannst Du auch direkt loslegen, eine Installation ist nicht notwendig. Schließe jedoch vorher noch alle offenen Programme.

Du klickst auf Suchen und wartest bis der Suchlauf abgeschlossen wurde. Anschließend klickst Du auf Löschen. Die gefundenen Einträge werden daraufhin gelöscht und danach muss dein PC neu gestartet werden.

Noch ein Tipp: Es ist bei einer Softwareinstallation empfehlenswert, immer die benutzerdefinierte Installation auszuwählen. Dort kann man dann bei bestimmten Angeboten die Häkchen entfernen, damit nichts zusätzlich installiert wird. Außerdem sollte man sich seine benötigten Programme immer von der Herstellerseite herunterladen. Alternativ würde ich Softwarehoster wie "Heise" empfehlen, die einem nicht noch irgendwelchen anderen Mist unterjubeln wollen.

Setze eventuell zusätzlich mal noch deinen Browser zurück, falls danach weiterhin Probleme auftreten. Klicke dafür oben rechts auf die drei Balken, wähle Einstellungen aus und scrolle ganz runter. Klicke auf Erweiterte Einstellungen anzeigen. Wähle nun den Button Einstellungen zurücksetzen aus.

Gruß
Lukas

Antwort
von Dominic121219, 23

admcleaner drüber laufen lassen.

Kommentar von Dominic121219 ,

So einen Mist, am ende macht der Fragesteller das noch.

Kommentar von Dominic121219 ,

Nicht Beachten bitte

Antwort
von Hekfli, 26

Du musst deinen PC komplett neu aufsetzen.
So einfach geht ein Virus nicht weg.

Kommentar von Dominic121219 ,

So ein Mist, am Ende macht der Fragesteller das noch.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community