Frage von Knechtjunge, 100

Virus-Meldung Kinox auf Smartphone Fake?

Ich war gerade auf der Seite kinox.to (Grauzone, aber nicht illegal) mit meinem Smartphone um zu schauen, ob es einen Film gibt. Dann habe ich den Titel des Films eingegeben und es kam direkt ein neues Fenster, mein Handy sei mit Viren oder so infiziert. Da konnte ich auch auf "bereinigen" oder sowas klicken. Aber habe die Seite einfach geschlossen. Mein Handy macht einen normalen Eindruck, war das nur ein Fake? Oder könnte ich unbemerkt doch Viren haben? Wie kann ich das herausfinden?

Antwort
von achtundsechzig, 73

Diese Sache mit den Seiten, auf die man plötzlich weitergeleitet wird und einen Virus hat, gibt es schon so lange und leider immer noch. Wenn du auf Bereinigen drückst, kann es passieren, dass du unbemerkt ein Abonnement über deine Handyrechnung abschließt oder dass du erst recht Schadsoftware bekommst. 

Also, lad dir auf Nummer Sicher eine Antivirus-App für dein Smartphone runter. Und versuch, für deinen Handyvertrag so genannte "Partnerdienste" zu deaktivieren.

Antwort
von KlausPi0te, 76

Ist Fake denke ich hatte ich auch schon X-mal.

Antwort
von zerotos, 44

Alles fake, einfach zurück gehen oder den Tab schließen.

Antwort
von IBoxInfo, 55

Ja das ist ein Fake. Wenn du auf bereinigen gehst wird eine App runtergeladen und oder ein Abbo abgeschlossen das steht denn meistens klein da untern. Evtl stwht da auch hier schließen und unten in klein steht mit drücken vom X wir ein Abbo abgeschlossen welches 9€ in der Woche kostet. Aber es gibt ja das Wiederrufungs Recht dann kann man das wiederrufen.

Antwort
von theantidiva, 60

100% fake hatte die schon so oft

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community