Frage von xxgutefragex, 1.625

Virus-Meldung aus Ask.fm?

Hallo!
Ich war gerade auf ask,doch plötzlich kam da so eine komische Meldung die etwa so geklungen hat: Auf ihrem Iphone befindet sich ein Virus(....)
Danach konnte man nur mehr auf "Ok" drücken...
Denkt ihr das das nur eine komische Meldung war,die dort angezeigt wurde,oder das es sich wirklich um einen Virus handelt?

Antwort
von ppatriks, 707

Ist einfach ne Seite die dir Schadsoftware probiert aufzuspielen. Sie probiert absichtlich Angst zu machen. Aber es ist kein Virus, kannst du ruhig schließen Die Seite

Kommentar von ppatriks ,

Als würde ein Virus dich informieren das du einen Virus hast.

Kommentar von ppatriks ,

Und ein iPhone ist kaum Virenanfällig, außer du hast ein jailbreak oder illegal installierte Software durch eine Hintertür.

Ansonsten ist die Chance sehr niedrig einen Virus auf einem IPhone zu bekommen, da derzeit nur ein paar Viren gibt die glaub 7 Stück oder so. Wenn es sich nicht geändert hat. ^^

Antwort
von TheFreakz, 666

Keine Angst, das ist nur Spam. Ein iPhone kann so ziemlich keine Viren bekommen da es sehr sicher ist!

Antwort
von Jonas6776, 964

Ich denke die Meldung ist der Virus, der ausgeführt wird, wenn man OK drückt. Wieso sollte Ask sehen ob du ein Virus auf dem Handy hast. Von denen kommt die Meldung mit ziemlicher Sicherheit nicht.

Kommentar von xxgutefragex ,

und was sollte ich deiner Meinung nach jetzt machen? :(

Kommentar von Jonas6776 ,

Iphones bzw. Apples Betriebssysteme sind in der Regel sehr widerstandsfähig gegen solche Spam Programme. Also keine Angst.

Expertenantwort
von Applwind, Community-Experte für iPhone, 1.227

Hallo,

Das ist ein Hoax und kein Virus. Das Dateisystem von iOS ist geschlossen und Viren haben keine Chance was anzustellen !

Um deinen Browser zu Reinigen.

Einstellungen------> Safari -----> Verlauf & Websitedaten löschen

Antivirusprogramm sind auf iOS unnötig, da die App keinen Zugriff auf das Unix Dateisystem hat.

LG

Antwort
von Mesalira, 1.333

Durch das drücken auf 'ok' wird eine Aktion gestartet, die das Aufspielen eines Viruses ermöglicht. Je nach dem für welches System der Virus geschrieben ist, fällt dieser Versuch erfolgreich oder nicht aus. 

Wenn der Link (in diesem Fall 'ok') nicht gedrückt wird, hat der Virus auch keine Angriffsmöglichkeit.

Viele Browser schützen bereits vor den einfachsten Angriffen, jedoch falls du ganz sicher gehen willst, solltest du dir einen Virenscanner herunterladen.

Diese gibt es auch kostenlos, jedoch ist es wichtig auf seriöse Anbieter zu achten, da es auch Scanner gibt, die nichts bringen oder sogar Viren aufspielen.

Empfehlen würde ich persönlich den AVG-Free Scanner oder Avira.

Antwort
von Tommkill1981, 597

WEnn Du sicher sein willst, Virenscanner drauf machen und durchlaufen lassen :-)

Kommentar von TheFreakz ,

Am iPhone sind Virenscanner unnötig!

Kommentar von Tommkill1981 ,

Achja, komisch das Apple selbst gerade von Vieren auch betroffen ist...:-)

Kommentar von Applwind ,

Es gibt keine Antivirusprogramme für iOS, da sie keinen Zugriff auf die Systemdateien haben. Unnötig sind sie für Viren auch, denn ohne Dateisystem was sollen die machen ? Mit Jailbreak sieht es anders aus.

LG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten