Virus beseitigen ohne neuaufsetzen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

meine Erfahrung besagt, dass man lieber drei Stunden System aufsetzt als eine Stunde damit zu verbringen eine andere Lösung zu suchen.

Danach läufts ja auch noch schneller, du hast mehr Erfahrung was du willst und was nicht unbedingt und muss man eh ab und an mal machen^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1) Die letztens installierten Programme deinstallieren

2) Mit Malwarebytes Anti-Malware einen Scan durchführen (www.malwarebytes.org)

3) Mit ADWCleaner einen Scan durchführen (findest du auf Google - Suchergebnis mit "toolslib"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann deinstallieren diese "irgendwelche" Programme. Lass danach nochmal den Virenscanner drüberlaufen. Vielleicht geht er dann wieder, wenn nicht wird eine Neuinstallation notwendig sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mal unter Systemsteuerung -> Programme deinstallieren schauen ob da noch welche dieser "Programme" sind und dann die deinstallieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

antimalware bytes  und adw cleaner drüber laufen lassen.

würde trotzdem empfehlen das system komplett neu aufzusetzen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung