Virus auf Smartphone. was tun?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Den Virenscanner lädst Du nicht im Browser, sondern im Play Store. Avira ist da zu empfehlen ;)

Wobei wenn Die Meldung im Browser (und nur dort) auftaucht, ist das noch lange kein Virus auf Deinem Gerät, sondern nur eine Art »Werbung«, die Dir Angst machen soll, so dass Du aus eben dieser Angst auf diese Werbung klickst und entweder zu Kaufangeboten weitergeleitet wirst oder sogar erst beim Klick dann tatsächlich Schadsoftware herunterlädst.

Allerdings sollte es auf dem unsichersten und viren-gefärdetsten mobilen Betriebssystem (Android) eigentlich sowieso Pflicht sein, sich einen Virenscanner zu installieren. Außerdem empfehle ich dringend, in den Einstellungen keine anderen Dritt-App-Stores zuzulassen und Apps ausschließlich vom Play Store herunter zu laden.

Denn gerade in den Dritt-Stores gibt es häufig präparierte bekannte Apps (prominentes Beispiel: Angry Birds), die Schadsoftware enthalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Smartphone im abgesicherten Modus starten (https://www.androidpit.de/android-abgesicherter-modus) und eine Antiviren-App installieren (z.B. Avast). Hast du eine Drittanbieter-App installiert außerhalb vom PlayStore? Wenn ja, lösche diese und deaktiviere in den Einstellungen "Apps von Drittanbietern zulassen".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit "Internet" meinst du den Browser? Wenn es nur der Browser ist, würde ich vor dem Zurücksetzen erst mal unter Einstellungen/Apps Cache und Daten des Browsers löschen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gruenkohle
20.02.2016, 11:33

ja, den browser meinte ich ;) danke

0

Installiere deinen Betriebssystem wieder von neu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?