Frage von romanmiller, 35

Virus auf LEEREM USB Stick?

Hallo, ich habe gestern nen USB Stick dreifach überschrieben mit CCleaner. Dann hab ich eine Präsentation rübergezogen und mit in die Schule genommen, wo es diese nicht öffnen konnte, egal was ich probiert hab. Ich hab die Datei dann nem Freund mitgegeben. Bei ihm hat dann komischerweise der Win Defender alarm geschlagen... Könnte das ein Wurm oder so gewesen sein?? Hab gekauftes Kaspersky, das immer an ist.

Antwort
von KN124, 22

Die PCs dervSchule haben villeicht nicht die richten Programme bzw veraltete programme

Antwort
von DerSchokokeks64, 35

Windefender ist sehr empfindlich. Und nein du hast kein Virus. Die Schule konnte die Datei wahrscheinlich deshalb nicht öffnen, weil sie nicht das passende Programm installiert hatte.

Kommentar von romanmiller ,

Ich glaub ich hab den Fehler:  Ich hab nen ziemlich billigen Stick benutzt, der mal ein Werbegeschenk war. Mein PC hatte jetzt auch ein paar Probleme mit ihm. Die Datei war richtig abgespeichert, richtiges Programm etc.

Trotzdem Danke :) 

Antwort
von Muzir, 24

wenn, dann eher in deiner Präsentation

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten