Frage von Celihi, 41

Virtuelle Therapie gegen Spinnenphobie?

Da ich eine unglaubliche Angst vor Spinne habe und diese Angst mich schon sehr einschränkt, hab ich mich mal über Therapien dagegen informiert. Eine Psychotherapie hab ich schon hinter mir und hat mir nicht sehr geholfen. Ich bin nun auf eine virtuelle Therapie, mit einer Brille wo man einen Raum sieht mit Spinnen diese nicht wirklich existieren, gestoßen. Diese Therapieform hört sich für mich interessant an aber ich finde keine genaue Angaben wo man dies machen kann, usw. Hat jemand Erfahrungen damit oder weiß irgendwas darüber? Danke schon mal :)

Antwort
von ChesterKing1313, 35

Machs wie Bruce Wayne er hatte Angst vor Fledermäusen und ist batman geworden. Also werde spiderman

Kommentar von Gaia222 ,

:D :D :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community