Frage von ganjaboy102, 33

Virenschutz pc schnell halten?

Hab gerade meinen pc neu aufgesetzt war vorher nämlich ziemlich langsam lag vieleicht an einen virus, also die eingabeauforderung hat sich immer geöfnet und irgendwelche fenster haben sich geöffnet. War das ein virus? Damit ich das nicht wieder machen muss juckt mich jetzt wie ich mich vor sowas schützen kann / wie ich meinen pc schnell halten kann. Hab win10 home mit 8gb Ram was für ne festplatte... Hab grad kein bock zu gucken. Sollte ich mir vielleicht eine ssd zulegen? Falls wer vertrauenswürdige auch kostenlose virenschutzprogramme kennt lasst es mich wissen. Danke im vorraus.

Expertenantwort
von ninamann1, Community-Experte für PC, 17

Der defender ist in windows 10 enthalten und reicht aus . Kein virenscanner schürzt zu 100 %. Du hattest Trojaner , sowas findet kein virenscanner. Installiere Dir zusätzlich noch malwarebytes .

https://de.malwarebytes.org/mwb-download/

und auch malwarebytes anti expoit 

https://de.malwarebytes.org/antiexploit/

Damit sowas nicht mehr passiert :

als Werbeblocker empfehle ich Dir ublock , der warnt auch vor gefährlichen webseiten 

Für Firefox
https://addons.mozilla.org/en-US/firefox/addon/ublock-origin/

für chrome
https://chrome.google.com/webstore/detail/ublock-origin/cjpalhdlnbpafiamejdnhcph...

Damit bist Du dann optimal geschützt

Antwort
von Kurpfalz67, 13

Also, ich habe auf meinem Win10 folgendes Antivirus.

http://winfuture.de/downloadvorschalt,2962.html

Läuft schön dezent im Hintergrund, nervt nicht dauernd mit falsch positiven Erkennungen.

Wenn man USB-Sticks ansteckt, werden die automatisch gescannt.

Hat eine Sandbox inklusive und kosten nichts.

Man kann einige Parameter individuell anpassen.

Du kannst auch mal dieses Toll suchen lassen.

https://de.malwarebytes.org/junkwareremovaltool/

Geht schnell und muss nicht installiert werden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community