Frage von Sebastianvettel, 37

Virenschutz für onlinebanking am Mac?

Braucht man das? Also für online-Transaktionen mittels TAN-Generator?

Antwort
von MacAtNight, 17

OS X hat eine eingebaute Schadsoftware-Erkennung, eine Zusatzsoftware muss nicht installiert werden.

Fürs Online-Banking ist es wichtig, dass du System und den verwendeten Browser immer aktuell hältst, d. h. alle Updates einspielst.

Und natürlich NIEMALS auf Links in Fake-Mails, die vorgeben von einer Bank zu sein, klicken. Never! Immer die URL deiner Bank per Hand in den Browser eintippen bzw. ein Lesezeichen setzen, nachdem du die URL per Hand eingegeben hast.

Antwort
von ludpin, 12

Gerade ein Virenschutz kann die Pindaten ausspionieren. Vor Onlinebanking alles deaktivieren, auch verwendete Safarierweiterungen.

Antwort
von XXXNameXXX, 16

Unnötig der mac ist sicher und braucht keinen antivirus

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten