Frage von Lenarr2706, 76

Viel+Viel=Hiebe (jeder buchstabe ist eine zahl)?

Wie kann ich das Rätsel lösen mein Bruder braucht es morgen für die schule und wir wissen nicht mehr weiter.... Vllt hat ja jemamd von euch zeit und Lust dieses Rätsel zu lösen :) LG UND DANKE IM VORAUS!

Expertenantwort
von Willy1729, Community-Experte für Mathematik & Schule, 60

Hallo,

6247+6247=12494

Herzliche Grüße,

Willy

Kommentar von Lenarr2706 ,

hey willy wie bist du darauf gekommen? :) (um es nachzuvollziehen)

Kommentar von Willy1729 ,

Hallo,

es ist klar, daß das H nur eine 1 sein kann, weil zwei vierstellige Zahlen, die addiert werden, entweder wieder eine vierstellige Zahl ergeben oder eine fünfstellige mit einer 1 vorn, denn mehr als 9999+9999=19998 geht ja nicht.

Dann geben zweimal L und zweimal I beide dasselbe Ergebnis, nämlich E. Da die beiden unterschiedliche Zahlen sein müssen (unterschiedliche Buchstaben) müssen sie sich um 5 unterscheiden, denn z.B. 1+1=2 und 6+6=12 (jedesmal steht hinten eine 2).

Weiter kann E nur eine 2 oder 4 sein. Es muß eine gerade Zahl sein, weil es ja aus L+L gebildet ist und es kann nicht größer als 4 sein, weil B nicht größer als 9 werden darf, sonst müßte das andere E, das aus I+I, ungerade sein, was ein Widerspruch wäre. Wenn B nämlich größer als 9 wäre, gäbe es einen Übertrag und Du hättest I+I+1, was eine ungerade Zahl ergeben würde.

Nun noch ein wenig probieren, daran denken, daß B nicht größer als 9 werden darf, daß E nur eine 2 oder 4 sein kann (0 geht nicht, weil L dann 5 wäre und I=0; die 0 wäre aber bereits durch das E besetzt.

Also kommen für I und L nur Kombinationen wie 2 und 7, 3 und 8, 4 und 9 und umgekehrt in Frage. Jedenfalls bleibt nicht mehr viel an Möglichkeiten.

Herzliche Grüße,

Willy

Kommentar von Lenarr2706 ,

Dankeschön meine Schwester meinte es gebe noch einen reihenweise 1242+1242= 02484 (Hiebe)

Kommentar von Willy1729 ,

Dann brauchst Du aber eine führende Null, was bei solchen Aufgaben nicht immer statthaft ist. Meine Lösung muß aber auch nicht die einzige sein.

Willy

Kommentar von Willy1729 ,

Bei Deiner Schwester stünde die 2 dann für ein I und für ein L. Das ist eigentlich nicht erlaubt. Jedem Buchstaben ist genau eine Zahl und jeder Zahl genau ein Buchstabe zugeordnet.

Willy

Kommentar von Lenarr2706 ,

aber ich denke das sie meinen Bruder gerettet haben :)))

Kommentar von Lenarr2706 ,

ok ich danke dir :)

Antwort
von Rosenbaum, 43

Naja, das V geht ja schnell: Die Summe zweier einstelliger Zahlen kann nicht größer 18 sein. Also ist V = 1 oder 0.

Kommentar von Lenarr2706 ,

ja das haben wir auch raus aber wir sind selbst nicht sicher wie wir weiter rechnen in der Familie kommt auch niemand auf die Lösung

Kommentar von Rosenbaum ,

Sry, ich meinte das H.

Kommentar von Lenarr2706 ,

sry meine mum meinte auch irgendwas mit 0 oder 1 habe aber nicht genau hingehört ;)

Antwort
von DennisAk, 76

Muss jeder Buchstabe eine andere Zahl haben?

Kommentar von Lenarr2706 ,

das weiß ich auch nicht aber wäre gut wenn du eine Idee hättest

Antwort
von MrKnowAll, 20

Also ich hab:

V = 6

i = 2

e = 4

l = 7

h = 1

b = 9

Kommentar von Lenarr2706 ,

toll das noch jemand das gleiche wie willy raus hatte :) danke

Antwort
von HufeUndPfote, 74

Ein moment...

Kommentar von HufeUndPfote ,

Viel + Viel = Hiebe

oh gott... keine ahnung. Hab mein bestes gegeben...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community