Frage von marie6757, 57

Vielleicht wird es nochmal was?

Hallo
In den Sommerferien habe ich einen Jungen kennengelernt ( wir kannten uns schon vorher ) wir haben uns fast jeden Tag getroffen, waren viel unterwegs, nachts hat er mich manchmal besucht oder wir waren am Strand. Wir haben uns super verstanden und irgendwann hat er mir seine Gefühle gestanden, ich hatte auch Gefühle aber er traute sich nicht den ersten Schritt zu machen. Dann irgendwann wurde er komisch zu mir, hat mir auch nicht mehr geantwortet. Ich war richtig verletzt, dann haben er und ich uns ein letztes Mal getroffen um dadrüber zu reden, und da meinte er das er sich mit seiner ex Freundin getroffen hatte und ihm klar geworden ist wie sehr er sie vermisst aber Gefühle hätte er da noch für mich gehabt. Für mich war es dann aber relativ schnell klar das es zwischen mir und ihm nichts werden kann. So schwer wie es mir auch gefallen ist, habe ich den Kontakt zu ihm abgebrochen..hab dann auch erfahren das er mit seiner ex Freundin zusammen kam, irgendwann konnte ich ihn auch vergessen. Aber seid dem ich weiß das er nicht mehr mit ihr zusammen ist, muss ich wieder die ganze Zeit an ihn denken und merke das ich ihn kein Stück vergessen habe.. wenn ich ihn manchmal sehe ist es alles so komisch, unsere Blicke gegenseitig..ich verliere die Hoffnung aber nicht das er sich vielleicht doch nochmal meldet..was meint ihr?
er ist 17 und ich bin 15

Antwort
von Omgkiller, 21

Man kann nicht mit dem Herzen springen.   Deswegen solltest du lieber darauf nichts aufbauen, das wird wahrscheinlich nur weh tun. Wenn er wirklich etwas von dir will oder wollte, hätte er etwas gestartet. Wir kerle nehmen uns was wir wollen! :) Aber das ist schon komisch, für 2 Mädchen Gefühle zu haben, weiß echt nicht wie sowas gehen soll..

Kommentar von marie6757 ,

Danke für deine Antwort:-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten