Vielleicht klingt es blöd, aber ich mache mir mir Sorgen. Ich bin in der 8 SSW und lag vorhin, musste stark niesen und dabei hat ich dann starke Bauchschmerzen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich habe gesehen, daß Du fast jeden Tag eine neue Frage bzgl. Deiner Schwangerschaft stellst. Was hältst Du davon, Dich mal anhand von Büchern RICHTIG zu informieren? Auch Besuche beim Frauenarzt sollen helfen.

Jeder, der hier antwortet, kann nur raten, und tut das oft auch noch falsch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kannst du die "Bauchschmerzen" präzisieren? Sind sie weit unten? Beim Niesen reißt es oft an den Mutterbändern. Mir tut das heute noch manchmal weh (30.SSW). Ist aber überhaupt nicht schädlich! werder für dich, noch für das Kleine.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Antoniaaa27
09.06.2016, 13:03

Ja sie waren ziemlich weit unten. Also denkst du es hat dem Baby nicht geschadet

0

wenn du dir echt sorgen nmachst, dann geh zur Sicherheit zum Frauenarzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, vom Niessen kann deinem Baby nichts passieren. 

Hab mir auch angewöhnt, meinen Bauch beim Niessen festzuhalten, da es bei mir dann teilweise auch geschmerzt hat.

Wenn irgendwas mit deinem Baby sein sollte, dann bestimmt nicht vom Niessen.

Wenn du aber regelmäßig starke Schmerzen hast, solltest du vorsichtshalber einen Arzt konsultieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke nicht. Mach dir nicht zuviele Gedanken. Im Zweifelsfall ruf einfach deinen Frauenarzt an. Hier kann dir das mit Sicherheit keine beantworten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung