Frage von kcqwoo, 96

Vielleicht HiV oder andere Geschlechtskrankheiten?

Hallo
Hallo , vorgestern hatte eine Prostitierte mich mit den Mund befriedigt. Und dabei hab ich sie am po und an den Brüsten angefasst . Es könnte auch sein dass ich mit Ihrem Speichel in Kontakt gekommen sein.
Kann ich mich mit hiv infiziert haben ?
Ich hatte zu dem Zeitpunkt eine Wunde . Die vor 2 Tagen entstanden ist  .
Als ich nachhause gekommen bin Ich bin um 23 Uhr schlafen gegangen weil ich sehr müde war und bin jetzt aufgewacht und hab mich sehr komisch gefühlt und fühle es immernoch .
Wo ich etwas gegessen habe kam es mir vor als ob ich geblutet habe und später wenn ich meine Zunge rantaste hat es sich komisch angefühlt nicht schmerzen sondern halt komisch und 2 mal ist mir aufgefallen dass gestern nach dem duschen auf der rechten Hand meine Hand etwas rot wurde nicht ganze hat nur die Handfläche und gerade Ebend wieder
Und jetzt meine Frage kann das eine hiv Ansteckung sein ?
Kann es sein das die Symptome direkt am nächsten Tag auftauchen? Z.b ich war duschen direkt nach dem infektionsrisiko und direkt danach hatte ich eine Rötung an der handoberfläche die hatte eine komische Form und heute wo ich aufgewacht bin hatte ich plötzlich ein eine rote Fläche an der Hand . Und gestern hab ich zum Frühstück Toast gegen und später nochmal suppe am morgen. Dann ist das Infektionsrisiko aufgetaucht und habe dann einen Burger gegessen . Da dachte ich zuerst ich blute aus dem Gaumen (Mund) und dann hab ich abends was süßes gegessen und da hatte ich ein komisches Gefühl wenn ich den Gaumen berührt habe. Ja gestern hab ich nicht viel gegessen und heute morgen hatte ich auch keinen Hunger und hab 2 Brötchen gegessen obwohl ich keinen großen Hunger hatte und ich weiß nicht warum es hat mir nicht geschmeckt.
Ich hab bisschen herzschmerzen und meine Lunge fühlt sich komisch an.
Außerdem war ich gestern beim Arzt und hab ihm die Situation erklärt. Er meinte es ist unwahrscheinlich.
Können die Symptome auftauchen weil ich mir solch ein Stress mache ?

Könnten das Symptome vielleicht sein?

Antwort
von Sallystiffany, 29

Grundsätzlich ist HIV NICHT über den Speichel übertragbar, sondern nur über Blut oder beim direkten Kontakt mit Geschlechtsflüssigkeiten. Die Symptome die du beschreibst passen zu dem nicht zu einer HIV infektion.

Antwort
von rainyday00, 64

Hol dir notfalls die Meinung eines zweiten Arztes ein und lass eventuell einen Test machen. Appetitlosigkeit kommt häufig vor wenn du im Stress bist oder dich irgendetwas bedrückt/du sonst wie unter Druck stehst. Versuch dich abzulenken.

Antwort
von Kiyota, 34

Also erstmal gibt es eine sogenannte Inkubationszeit. Solltest du dich tatsächlich infiziert haben, was ich nicht glaube, würdest du noch gar nichts davon merken. Es dauert, bis der Virus ausbricht und du dann Aids hast.

Und wenn du dich doch vor solchen Krankheiten fürchtest, dann mache solche Aktionen doch nicht. Dann würdest du dich jetzt nicht verrückt machen.

Im Speichel sind übrigens zu wenig Erreger, soweit ich weiß.

Antwort
von SoFTRaP, 38

Du kannst mit einer HIV infizierten Person rumknutschen ohne was befürchten zu müssen, Der Virus ist zwar im Speichel erhalten, aber im zu geringen Maß, sodass dein Körper es sozusagen abwehren kann, weil es ja nicht viele sind. Problematisch wird es mit Blut und Geschlechtsflüssigkeiten, wenn du sie auf gut Deutsch gesagt nicht geleckt hast und nichts geschluckt hast, passiert nichts und außerdem Symptome nach 1 Tag? Nein, mach dir kein Druck, wenn du dir unsicher bist, lasse dich testen, wird erst aber sowieso nach 3 Monaten möglich sein.

Kommentar von kcqwoo ,

Ich hab sie nicht geleckt und hab sie nur an der Brust und an den hintern angefasst

Kommentar von SoFTRaP ,

Dann mache dir keine Sorgen, alles im grünen Bereich.

Antwort
von Kometenstaub, 21

Das ist wohl eher das schlechte Gewissen....

Prostituierte müssen so oft zum Arzt gehen, dass eine Infektion mit HIV ausgeschlossen werden kann. Auch andere Krankheiten sind eher unmöglich.

Der Fleck an der Hand hört sich eher nach einer allergischen Reaktion, eventuell auf Desinfektionmittel an.

Was mich allerdings wundert, ist die Tatsache, dass die Dame es wohl ohne Kondom "gemacht" haben soll..............denn sie ist auch nicht lebensmüde.

Kommentar von kcqwoo ,

Die Dame meinte Befriedigung ohne Kondom dann meinte ich ich will es doch und ja zum geschlechtsverkehr kam es nicht

Antwort
von CezaGoesHam, 35

Wenn du gestern beim Arzt warst, hätte er doch gleich eine Blutprobe dir entnehmen können?!

Außerdem würdest du eher sie anstecken durch die Oralbefriedigung als sie dich. sehr unwahrscheinlich, eher eine Kopfsache deinerseits

Antwort
von Jidar95, 44

Du schiebst die zu viele Filme. Wenn der Arzt eine Blutprobe gemacht hat und nichts gefunden hat ist es sehr unwahrscheinlich. Beobachte das mal weiterhin aber bleib locker, manchmal spielt unser Gehirn ein Streich und hat großen Spaß daran, auch Gehirne haben Gefühle :D

Antwort
von MarBum83, 40

Wo hast du den die Wunde. Speichel reicht nicht aus für eine HIV Übertragung. Beim Oral Verkehr mit Aufnahme, kann grundlegend nur Sie sich bei dir anstecken. Wenn du dich direkt Nachts unwohl gefühlt hast, kann es kein HIV sein. Das dauert etwas, bis es wirklich aktiv in deinem Körper wird.

Kommentar von kcqwoo ,

An der Hand Oberfläche

Antwort
von PrinzEugen3, 12

also oral oder französisch mit Kondom, dann bist du vor Aids geschützt und deine Sorgen sind mehr als flüssig (nämlich überflüssig), damit du (ging mir auch schon mal so, dass nicht viel lief , ich aber unsicher war) aber zukünftig ruhig schlafen kannst, hol dir deinen Test ab, der nichts anderes als negativ (grüner bester Bereich) sein kann.

Antwort
von PrinzEugen3, 22

die Pferde zurück, bei Unsicherheit machst du einen Test. Wenn Geschlechtsflüssigkeit oder Blut in deine Blutbahn kommt und der /die andere HIV positiv ist, kann es zu Ansteckung kommen. Die Symptome wie Müdigkeit, Kopfschmerzen, Fieber,  Pusteln im Gesicht (Sarskosi Karpom) , also die eigentlichen Immunsystemschwäche Symptome kommen erst viel später und nicht sofort nach Ansteckung. Eine Wunde Stelle im Mund oder rote Fläche an der Hand (Reibung der Hand ohne das mitzukriegen) kann auch woanders herkommen.

also 1. keine Hysterie

       2. Test zu deiner Beruhigung

       3. und achtsam sein

blasen tun viele Frauen (die es tun) auch Prostituierte meist ohne Kondom

Kommentar von kcqwoo ,

Bei mir war es mit Kondom

Expertenantwort
von MaxGuevara, Community-Experte für HIV, 4

Hast du die Frage nicht in Kurzform schonmal gestellt? 

Durch Speichel kann man sich nicht mit HIV anstecken. Und durch Oralsex HIV zu bekommen, und dann noch von einer Frau ist eher schon ausgeschlossen. 

Also nein, ich denke nicht, dass du infiziert bist. 

Gruß

eure Maxie

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten