Vielleicht Bandscheibenvorfall?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Aus der Ferne wird man schwer einen Bandscheibenvorfall diagnostizieren können... Da bräuchte man mal Röntgenaufnahmen deiner Lendenwirbelsäule bzw. noch besser ein MRT.
Ob jetzt die tauben Füße mit den Rückenproblemen zusammenhängen, weiß ich nicht... Fakt ist, dass  das ganze Nervengeflecht "Rückenmark" vielleicht bei Rückenproblemen zu Taubheitsgefühlen an den Extremitäten führen kann...

Letztendlich liegt ohnehin die Hoffnung in der Beschwerdelinderung /beseitigung in der Stärkung der Muskulatur deines Rückens....

Wenn du jetzt nich grob arge Übungen, die deinen Rücken mehr belasten, als entlasten machst, dann ist der Kraftsport eher produktiv - wenn RICHTIG ausgeführt. - Also z.B. Kreuzheben würd ich warhscheinlich jetzt nicht machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Über Ferndiagnose wird dir das keiner sagen können…kann auch einfach eine Einklemmung von nerven durch verklebte Faszien sein.
In jedem Fall mal deinem Arzt mitteilen und ggf MRT erstellen lassen.

Tut es den Weh wenn du rotierst oder Druck auf die Wirbelsäule gibst?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Adminitaral
16.08.2016, 19:51

Ja bei beidem

0
Kommentar von Crones
16.08.2016, 19:56

Lendenwirbelsäule?
Wie ist es denn entstanden
Beim Training plötzlich oder so am Morgen aufgewacht?

0