Frage von mimamausebaer, 29

Vielfaches von Elementarladung erkennen (Millikan-Versuch)?

Hallo,

ich muss eine Präsentation über den Millikan-Versuch halten und verstehe soweit alles bis auf eins. Ich berechne q ganz normal mit der Folmel q=9 mal Wurzel aus2 mal d/U mal Wurzel aus Viskosität^3 mal v^3 durch Dichte mal g... Nun soll das q ja ein Vielfaches der Elementarladung e sein...Doch wie kann ich wissen, ob dies bei q=6,2 mal 10^-8 der Fall ist? Habe schon gedacht e durch q zu teilen, aber da kommt dann 2,6 mal 10^-12 raus...ist das dann ein Vielfaches oder nicht? Vielen Dank und liebe Grüße :)

Antwort
von Mamuschkaa, 29

um zu überprüfen ob q ein vielfaches von e ist, dann musst du q/e
rechnen. wenn eine Ganze Zahl rauskommt stimmt es.
Physiker sind echt Weltfremd, wenn sie noch nicht mal wissen, dass man das Größer durch das Kleinere teilt :p
Ich glaube das ist Stoff der 3. Klasse
:D nimms nicht persönlich ich ärgere nur gerne Physiker


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community